Was ist Neomarica?

Neomarica ist eine kleine Klasse der tropischen Anlagen in der Blendenfamilie, fand in den Tropen des Amerikas und des Afrikas. Es gibt weniger als 20 Sorten, die in diese Klasse gelegt, und historisch verschoben worden einige Anlagen in und aus der Klasse, um den Erwerb der neuen Informationen über die Genetik und die Geschichte der Klasse unterzubringen. Einige Neomarica Sorten kultiviert, während Zierpflanzen und Houseplants und sie an den Baumschulen und an den Garten-Versorgungsmaterialien manchmal erreicht werden können. Gärtner können bereit auch sein zu verkaufen, zu handeln oder Geschenkanlagen von ihren eigenen Gärten.

Wie andere Mitglieder der Blendenfamilie, setzt Neomarica heraus Rhizome, um fortzupflanzen. In seinen gebürtigen Regionen sind diese Anlagen mehrjährige Pflanze, beibehaltenes blade-like grünes Laub und die sehr kurzlebigen und in hohem Grade aromatischen langen Blumen, flache Stiele an produzieren, die den Blättern ähneln. Wenn die Anlage fertiges Blühen ist, entwickelt ein kleines plantlet am Ende des Stiels und es verbiegt vorbei vom Gewicht und lässt die Anlage Wurzel nehmen. Diese Wachstumgewohnheit erklärt die allgemeine “walking Namensblende, †, während die Anlage in der Tat scheint, um den Garten zu gehen. Neomarica Blenden sind alias Apostelanlagen, ein Hinweis auf dem Glauben, den die Anlage benötigte, um 12 Blätter heraus zu setzen, bevor sie blühen könnte.

Die Blumen von Sorten in dieser Klasse aussehen wie Blenden en und können blau, weiß, purpurartig oder eine Mischung von Farben sein. Viele sind sehr sichtlich auffallend und können ein interessanter Sichtzusatz zum Garten sein, obwohl sie nicht sehr lang leben. Die Blenden bevorzugen lehmiges gegenüber sandigem Boden im teilweisen Farbton. Gut-abgelassener Boden ist erforderlich, die Verrottung der Rhizome zu verhindern und die Anlagen sollten bis zu unterschiedlichem regelmäßig gegraben werden die Rhizome und die Blenden neuverteilen. Störung, Neomarica zu teilen kann zu gedrängten Wachstumsbedingungen beitragen und die Anlagen können vorwärtskommen nicht können.

Theoretisch kann Neomarica Sorte im Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen acht bis 10. gewachsen werden. In den kühleren Regionen ist es ratsam, die Anlagen in einem geschützten Bereich zu wachsen und sie zu schützen, wenn das Wetter eisig wird. Angepasst für die Tropen, können die Anlagen möglicherweise nicht in der Lage sein, als mehrjährige Pflanzen zu überleben, wenn das Wetter auch Kälte erhält. Leute können Mitglieder dieser Klasse als Houseplants auch kultivieren. Sie benötigen einen warmen, etwas feuchten Bereich des Hauses mit Indirektbeleuchtung.

Im Garten können Neomarica Blenden in den Betten als angesammelte Anpflanzungen oder entlang Rändern gewachsen werden. Die Anlagen sollten in Position gebracht werden, wo sie leicht genossen werden können, da das kurzlebige Blühen etwas ist, möchten Gärtner nicht verfehlen.

hilosophie zu benachteiligten und unterrepräsentierten Gruppen in der Gesellschaft schädlich sein kann.