Was ist Nuphar?

Nuphar ist eine Art Wasser- oder Wasser-lebensorte der Anlage. Alias produzieren die Kuhlilie oder die Wasserlilie, diese Arten der Anlagen Blätter, die gewöhnlich auf die Oberfläche eines Körpers des Wassers schwimmen. Ein anderer Name für die Nuphar- oder Wasserlilie ist Spatterdock. Diese Klasse der Anlage gefunden gewöhnlich im westlichen Teil der Vereinigten Staaten.

Viele der Blätter auf den meisten Nupharsorten können die Schichten Wasser überfluten und unterhalb der Oberfläche außerdem sinken. Nuphar kann in den kleinen Körpern des Wassers wie Teichen und Strömen gefunden werden. Sie besetzen gelegentlich Seen, obgleich zu einem kleineren Grad. Die Blumen dieser Wasserpflanze blühen gewöhnlich von einem späten April durch früh - September.

Blätter auf einem Nuphar sind nicht asymetrisch, aber neigen, ein unregelmäßiges Muster zu produzieren. Die meisten sind, mit sich verjüngenden Enden Kreis. Die Stämme des Nuphar sind länglich und dünn. Blumen dieser Anlage sind eine hellgelbe Farbe und semi-closed. Das Innere der Blume sind Farbtöne von rot-orangefarbigem.

Gelbe Teich lillies sind noch einer Name für diese Sorte der Anlage. Blätter dieser Anlage sind im Allgemeinen an Größe groß. Ein einzelnes Blatt kann ungefähr 4-10 Zoll in der Länge (11-50 cm) und 3-11 Zoll in der Breite (8-29 cm) messen. Die Oberfläche der Blätter ist in der Beschaffenheit rau, und sie produzieren eine starke Schicht.

Wenn völlig fällig, schaut die Wasserlilie der eines Kohlfleckens ähnlich. Die Blumen haben ein geblichenes, fast waxen Aussehen zu ihnen. Nach dem Blühen produzieren Blumenblumenblätter einen aromatischen Geruch, der während einer kurzen Dauer dauert. Diese Klasse trägt Frucht, die eine Reihe Tan zu braunfarbigen Samen produziert.

Gänse, Enten und kleine Säugetiere benutzen den Nuphar als Nahrungsmittelquelle. Die Samen und die Blätter zur Verfügung stellen etwas Nahrung während der kälteren Monate und während der züchtend Jahreszeit. Die Wasserlilie zur Verfügung stellt auch eine ausgezeichnete Umwelt für viele Sorten Fische.

In den letzten Zeiten verbrauchten amerikanische Ureinwohner auch Nuphar. Diese Leute vorbereiten häufig eine Mahlzeit te, indem sie die Blätter zusammen mit den Wurzeln zerquetschten. Sie dann gemacht zu a Mehl-wie Paste, die sie für die Herstellung der Pfannkuchen benutzen, denen verschiedene Früchte hinzugefügt. Ein Tee gebildet auch vom Brauen der Wurzeln, obgleich hohe Dosen zu Giftigkeit führen. Diese Anlage angewendet auch als aktuelle Salbe für die Behandlung des Schwellens und der Entzündung d.