Was ist Patois?

Das Ausdruck “patois† wird benutzt, um sich auf eine Vielzahl der nichtstandardisierten Sprachen, einschließlich provinzielle Dialekte, Pidginsprachen und kreolische Sprachen zu beziehen. Einige Leute auch benutzen irrtümlich “patois†, um sich fachkundigen Jargon oder auf Fachsprache zu beziehen; dieser Verbrauch ist technisch falsch, da Jargon oder Fachsprache ein Teil einer größeren Sprache ist. Ein weithin bekanntes Beispiel von Patois ist die Vielzahl von Englisch, das in Jamaika gesprochen wird, das als jamaikanischer Patois oder einfach Patois bekannt.

Dieses Wort trug die englische Sprache von den ursprünglichen Franzosen 1643 ein. Es wird geglaubt, vom französischen patoier, das abgeleitet zu werden “to Tatze oder Handgriff unbeholfen bedeutet, † in einem Hinweis auf der Tatsache, dass ein Patois sehr rau und unvollständig klingen kann. Die Franzosen verwendeten ursprünglich den Ausdruck, um sich auf gebürtige Dialekte und später zu den regionalen französischen Dialekten wie den Franzosen zu beziehen, die in den Teilen von Kanada gesprochen wurden und unterschieden “patois† von den Franzosen, die in Frankreich gesprochen wurden.

Viele Sprachen haben viele Dialekte, und einige Sprecher betrachten bestimmte Dialekte, als andere reiner zu sein. Z.B. ist amerikanisches Englisch und britisches Englisch ziemlich erheblich seit den 1600s auseinandergelaufen, und einige Leute betrachten britisches Englisch, die “pure† Form von Englisch zu sein und weisen amerikanisches Englisch als bloßer Patois zurück. Tatsächlich schlägt Beweis vor, dass amerikanisches Englisch genauer Englisch der 1600s als britisches Englisch ähnelt. Sprecher entweder amerikanischen Englisch oder des britischen Englisch würden vermutlich Pidgin Englisch betrachten, Patois zu sein jedoch weil Pidgin zu ihren Ohren so markiert ausländisch ist.

Im Falle der kreolischen Sprachen können komplizierte Sprachen, die vom Pidgin entwickelt haben, um standardisiert zu werden, das Ausdruck “patois† auch verwendet werden. Viele kreolischen Sprachen werden von den Pidginversionen von französischem, von spanischem und von englischem entwickelt, und sie sind manchmal sehr hart für Muttersprachler dieser Sprachen zu verstehen, weil sie so radikal von ihren Wurzeln auseinandergelaufen sind.

Patois wird nicht fest in der Linguistik definiert, und die Definition hängt manchmal davon ab, wo man steht und wie man spricht. In allen Fällen ist die Implikation normalerweise, dass die Sprache einfacher als seine Elternteilsprache ist und dass der Patois eine unbeholfene Nachahmung der Vorlage ist. Außerdem integriert ein Patois häufig die Fremdwörter und reflektiert eine Sitzung der Kulturen. Lautsprecher eines Patois können Akzente oder Weisen des Sprechens markiert haben, die zu anderen merkwürdig scheinen, besonders in den Fällen wo die Bedeutungen von Wörtern entwickeln, um sich auf neue Konzepte zu beziehen.

ie neue Oberfläche kann so dünn sein wie 0.125 Zoll (0.3 Zentimeter) zum aller möglicher Türen, Gatter oder Zäune unterzubringen, die die Höhe des Patios begrenzen können.

Während der neue Patio einstellt, kann er jeden fertigen Blick gegeben werden, zum der Präferenzen des Eigenheimbesitzers zu entsprechen. Der Beton kann mit einem Muster gestempelt werden, das Ziegelsteinen, Fliesen oder natürlichem Stein ähnelt. Farbe kann auch addiert werden, um die Beschaffenheit des Materials zu erhöhen. Gleitsichere oder des Beleges beständige Zusätze können während des mischenden Prozesses enthalten sein, die das Patiosafe herstellen, um an zu gehen, wenn naß. Diese Zusätze sind häufig vorteilhaft, wenn man einen Lacheseitenpatio erneuert.