Was ist Plastiklaubdecke?

Plastiklaubdecke ist eine Art Laubdecke gebildet entweder vom roten, schwarzen oder freien Plastik. Sie kommt normalerweise in Großrollen. Viele Leute verwenden diese Art der Laubdecke, weil der Plastik neigt, am Verhindern des Unkrautwachstums jedes wirkungsvolle zu sein. Dieses ist, weil der Plastik Tageslicht abhalten kann, das bedeutet, dass die Unkrautsamen möglicherweise nicht sein können zu keimen. Plastiklaubdecke konnte für das Halten des Bodens feucht und die Blockierung von Hitze innerhalb des Bodens vorteilhaft auch sein. Obgleich es viele Vorteile zur Anwendung dieser Art der Laubdecke gibt, kann es einige Nachteile auch geben.

Die Laubdecke, die vom Plastik gebildet wurde, konnte nicht die beste Wahl für jeder sein. Vor dem Kauf sie, eine Sache, die eine Person ernsthaft betrachten wünschen kann ist die Farbe. Schwarze Plastiklaubdecke kann die beste Wahl für jemand sein, das nach besserer Hitzeabsorption innerhalb des Gartenbodens sucht, weil das Farbenschwarze neigt, Hitze von der Sonne aufzusaugen. Rote Laubdecke konnte eine gute Wahl für jemand sein, das Tomaten, Erdbeeren oder irgendeine andere Art rot-farbige Anlage wächst, weil haben einige Studien dargestellt, neigen rote Anlagen, die mit roter Laubdecke mit Laub bedeckt werden, stärker und gesünder zu sein. Freie Plastiklaubdecke konnte besser sein, innere Gewächshäuser zu benutzen, oder irgendeine andere deckte Bereich ab, weil die freie Laubdecke nicht normalerweise in der Lage ist, Tageslicht abzuhalten, und sie kann möglicherweise nicht sein, wie wirkungsvoll für das Halten des Bodens warm.

Plastiklaubdecken müssen angewandt gewöhnlich sein, bevor Anlagen wirklich in den Boden gelegt werden. Die meisten Leute tun dies, indem sie zuerst die Grundlage für das Pflanzen schaffen und dann heraus die Schichten der Plastiklaubdecke rollen. Es gibt normalerweise 3 - zum Loch 5 Fusses (0.9 - zu 1.5 m), gegraben auf jede Seite der Plastikrolle, damit die Ränder in fallen. Nachdem der Plastik heraus gerollt worden ist, müssen Anlagen in den Boden gesetzt werden, indem man ein Loch innerhalb der Plastiklaubdecke schneidet. Ein Loch kann für die Anwendung des Düngemittels auch gegraben werden.

Anders als natürliche Arten der Laubdecke, muss Plastiklaubdecke entledigt werden. Sie abbaut schnell nicht wie Kiefernadeln, Barke oder andere Arten Laubdecken biologisch. Obwohl sie nicht schnell biologisch abbaut, kann sie gewöhnlich aufbereitet werden. Viele Leute bevorzugen Plastiklaubdecke gegenüber anderen Arten wegen seiner außergewöhnlichen Fähigkeit, Hitze und Feuchtigkeit auf ihre Anlagen zu erhöhen, die grösseren Gesamtgetreideertrag ergeben konnten. Andere Leute würden eher an der Anwendung der natürlichen Laubdecken festhalten, weil sie die Plastikvielzahl schwierig anzubringen finden und nicht die Tatsache mögen, dass sie entledigt werden muss.