Was ist Pseuderanthemum?

Pseuderanthemum ist eine Art blühende beständige Anlage, die viele Gärtner für ihre hellen Farben und Aushaltenqualitäten lieben. Es gibt viel Vielzahl dieser Art der blühender Pflanze. Pseuderanthemum kann ein attraktiver Zusatz zu einem Blumenbett oder zu anderem im Freienbereich um ein Haus sein.

Pseuderanthemum Betriebssorten müssen in einer warmen Umwelt gepflanzt werden, obgleich ihre Widerstandsfähigkeit sie führt, als “evergreens.† eingestuft zu werden, das diese Anlagen auf warmen Bedingungen vorwärtskommen. Sie auch profitieren von Feuchtigkeit und benötigen periodische Bewässerung in vielen Fällen.

Den Blumen dieser Art der Anlage können gefärbt werden viele unterschiedlichen Arten. Lose dieser Betriebsvielzahl haben weiße Blumen, sowie die in den Primär- oder Sekundärfarben. Als mehrjährige Pflanzen bildet ihre Kapazität für Ausdauer sie Lieblinge in vielen Arten kleine Blumengärten.

Um diese blühenden Pflanzen erfolgreich zu wachsen, müssen es einige Nährstoffe im Boden geben dem sie in wachsen. Der Boden muss “friable† auch sein oder zur Entwässerung sich öffnen. Einige Züchter benutzen Elemente wie Perlstein, eine Art erhitztes Felsenprodukt, oder Vermiculit, um Boden zerreibbar zu bilden, obgleich Benutzer dieser Elemente achtgeben müssen, da sie einige Atmungsrisiken verursachen können. Andere kaufen einfach pseuderanthemum Sorte von einem Gewächshaus oder von einer Baumschule, in der sie in der Masse von den Fachleuten gewachsen werden.

Eine populäre Art Anlage in dieser Familie ist pseuderanthemum alatum. Diese bestimmte Sorte wird auch Schokoladenanlage genannt. Sie ist nicht wegen irgendwelcher Eigenschaften so genannt, die auf der Kakaobohne, aber bezogen werden, wegen des spezifischen Farbtones des Brauns der Blätter. Diese Anlagen haben gewöhnlich einige purpurrote Blüten. Die pseuderanthemum alatum oder Schokoladenanlage ist zu den Bereichen von Mexiko und von zentralamerikanischen Region gebürtig.

In etwas Bereichen wachsen diese Anlagen durch den Winter, obgleich einige eine minimale Temperatur von Grad 50-60 farenheit empfehlen. Diese Anlagendon’t normalerweise Notwendigkeit als viel Wasser im Winter und das Wachstum verlangsamen im Allgemeinen, wie mit vielen verschiedenen Arten Betriebsvielzahl. Als mehrjährige Pflanze obwohl, diese robusten Anlagen in das nächste Jahr zurückkommen können, sogar nach kalten Temperaturen während des Winters.

Die Popularität und die Vielfalt dieser Art der Anlage bildet es nützlich, damit Eigenheimbesitzer mehr über seine Sorgfalt wissen. Inhaber können mit dem Wachsen der unterschiedlichen Vielzahl für ein vibrierenderes Blumenbett experimentieren. Nach pseuderanthemum Wahlen suchen, wohin Baumschulenanlagen am Ort verkauft werden, und sicher sein, alle mögliche Details vorhanden zu erhalten für ihre anhaltende Sorgfalt.