Was ist Ragworm?

Ein ragworm ist eine Art annelid Wurm, der entlang der atlantischen Küstenlinie in Nordamerika und in Europa lebt. Die Würmer können in den Teilen vom Mittelmeer auch gefunden werden, und sie sind extrem reichlich vorhanden und stellen eine Quelle der Nahrung zu vielen watenden Vögeln und größeren zu Ozeangeschöpfen zur Verfügung. Einige Fischer sind mit ragworms vertraut, da sie als Köder allgemein verwendet sind, und sie sind an vielen Fischen-Versorgungsmaterial-Speichern in den neuen und gefrorenen Zuständen vorhanden.

Abhängig von regionalen Dialekten können ragworms als sandworms oder clamworms auch bekannt. Biologen stufen viele Würmer in der Nereidae Familie als ragworms, besonders die in der Nereis Klasse ein. Es gibt einige körperliche Unterschiede zwischen der verschiedenen Sorte von ragworms, aber alle sie teilen die segmentierten Körper, die eine entscheidende Klassifizierung sind, die für annelid Würmer charakteristisch ist. Ragworms neigen auch zu sein wird flach gedrückt etwas, und sie sind am Graben extrem gut und bilden J oder Se-förmig Löcher im Sand für Schutz.

Abhängig von der Sorte kann ein ragworm ein aktiver Fleischfresser sein, eine Zusammenstellung der kleinen Ozeangeschöpfe ausüben und durch den Schlamm für Nahrung sieben, oder es kann ein Reiniger sein. Etwas ragworms mischen beides Verhalten und opportunistisch nutzen, was Nahrung ihre Weise kommt. Ragworms zeichnen auch ihre Körper mit steifen Borsten, die die Tiere verwenden, um im Ozean und im Schlamm zu steuern, dass sie nach Hause benennen.

Diese Würmer können leben von eine bis drei Jahre, abhängig von, wie lang es sie nimmt, um Reife zu erreichen. Sobald ragworms ihre Reife erreichen, laichen sie einmal, bevor sie sterben und gewöhnlich viele fruchtbaren Eier produzieren, die zu einem neuen Erzeugung von ragworms sich entwickeln. Wie viele Würmer hat das ragworm über den Millionen Jahren entwickelt und ein System des Lebens und der Wiedergabe hergestellt, die scheint, für diese reichlich vorhandenen Tiere ziemlich wirkungsvoll zu sein.

Köder-Versorgungsmaterial-Firmen können ragworms züchten, um ein konstantes Versorgungsmaterial für Fischer sicherzustellen, die wie sie verwenden. Gewöhnlich wenn sie als Köder verwendet werden, sind die Würmer nicht völlig fällig und bilden sie kleiner und folglich einfacher zu behandeln. Ragworms werden auch als Quelle der Nahrung in der Aquakultur verwendet, wie sie relativ nahrhaft sein können und sie einfach zu züchten sind.

Sie können in der Lage sein, ein ragworm zu finden, wenn Sie geschehen, entlang der atlantischen Küstenlinie zu leben. Versuchen, in den Schlamm um eine lokale Mündung zu graben, wie ragworms häufig Mündunglebensräume genießen. Zusätzlich zum Ausgraben eines ragworm oder zwei, können Sie einige andere interessante Marinetiere finden.

enstaub und andere Reizmittel aus der Nase heraus spült. Die nasalen Bewässerunginstallationssätze, die zu diesem Zweck entworfen sind, sind an vielen Drugstores vorhanden. Für Blütenstaub-in Verbindung stehende Augenentzündung sind leichte Augenspülen, als warme warme feuchte Kompressen sehr nützlich, schmerzende Augen zu beruhigen.