Was ist Ruhm-von-d-Schnee?

Während Winter verbläßt, knallen Ruhm-von-dschnee mehrjährige Pflanzen oben durch den Boden und markieren den Anfang des Frühlinges. Diese Arten der Blumen sind klein violett-blau, Knollen-, und in der Farbe. Wissenschaftlich bekannt als Chionodoxa luciliae, sind die Blumen in den Felsengärten, Ränder und in Verbindung mit anderen kleinen Birnen allgemein verwendet.

Ruhm-von-d-Schnee ist nicht eine große Blume und nur wächst bis 8 bis 10 Zoll (20 bis 25 Zentimeter) in der Höhe. Zwar sport die meisten helle violette Blumen, können Blumenblätter mit einem Mittelspritzen von Weiß weiß oder rosafarben auch sein. Ihre Stiele sind dünn und ihre Blätter sind gerade und grass-like. Die meisten Ruhm-von-dschnee Blumen wachsen nur zwei Blätter, obwohl Stämme bis drei Blumen produzieren können. Die Mitte jeder Blume kennzeichnet einen Block der flach gedrückten Staubgefässe.

Blumen der Ruhm-von-dschnee Vielzahl sind sternförmig. Die niedrig-wachsenden Blume Selbst-samen und können schnell verbreiten, nachdem sie gepflanzt worden. Einmal blühen die Blumen im frühen Frühling, bleiben sie geöffnet für zwei Wochen oder mehr. Eine populären Arten Ruhm-von-dschnee umfassen das rosea, alba und rosafarbenen Riesen. Anders als andere Sorte diese Blume, kennzeichnen diese Lieblinge die weißen oder rosafarbenen Blüten.

Birnen sollten 3 Zoll (7 Zentimeter) während des Pflanzens tief begraben werden. Anlagen sollten auseinander gesperrt werden 1 bis 3 Zoll (2 bis 7 Zentimeter) für optimale Wachstum und das Verbreiten. Die Anlagen wachsen in fast irgendeiner Tageslichteinstellung und vorwärtskommen in beiden schraffierten Bereichen sowie volle Sonne en. In den wärmeren Bereichen sollten die Anlagen im teilweisen Farbton gehalten werden, um sie am Verblassen zu verhindern. Die populären kleinen Blüten gelten als sehr einfach, für zu interessieren und erfordern wenig zu keiner Wartung in den meisten Bereichen.

Obwohl viele Leute diese Vorboten des Frühlinges genießen, betrachten einige sie, eine Beeinträchtigung zu sein, wie sie gegen andere Sorte Invasions werden können. Robuste Anlagen, Ruhm-von-dschnee sind schwierig, von einem Garten zu beseitigen. Wenn eine Person die Blumen loswerden möchte, ist die beste Weise, alle Birnen oben zu graben, die im Garten vorhanden sind. Außerhalb der bebauten Gärten können diese Blumen während der Gebirgszüge und in den Wäldern gefunden werden.

Diese Frühlingsblühenden pflanzen sind nach Kreta, Zypern und southwest Asien gebürtig. Die Mittelmeerblumen sind Mitglieder der Lilienfamilie. Die Blumen genannt nach ihrer Fähigkeit, durch den Schnee in etwas Bereichen zu keimen. In den Klimata, die nicht kaltes Winterwetter empfangen, blühen die Anlagen nicht außerdem, da sie einen vollen Winter erfordern, um vor im Früjahr blühen stillzustehen.