Was ist Salvia?

Salvia oder Salbei, ist eine große Klasse der Anlagen und gibt Hunderte Sorten um, die zu den kulinarischen und dekorativen Zwecken gewachsen werden. Viele Garten-Versorgungsmaterial-Speicher tragen einige salvia Sorten und unterscheiden zwischen lediglich dekorativem salvia und Anlagen, die für das Kochen benutzt werden können. Alle Anlagen werden durch aufrechte Blumenstiele mit Blöcken der häufig hell farbigen Blumen, zusammen mit quadratischen Stämmen und schlankem grau-grünem zu den hellgrünen Blättern gekennzeichnet. Wenn salvia in einem Bereich gepflanzt wird, den es mag, blüht die Anlage und reseed mit wenig Sorgfalt.

Salbei wird auf der ganzen Erde, besonders in den Mittelmeerklimata gefunden. Kulinarische Salbei sind zu Europa meistens gebürtig, während dekorativer Salbei groß aus dem Amerika stammte. Die Anlagen sind weiter durch menschliche Intervention verbreitet worden und hybridisiert worden, da salvia ein populärer Zusatz zum Garten ist.

Für einen Garten des niedrigen Wassers oder einen Garten mit armem Boden bedingt, ist salvia eine ausgezeichnete Wahl der Zierpflanze und der Grundabdeckung. Wie viele Mitglieder der tadellosen Familie, ist salvia sehr robust, ausgenommen im extrem kalten Wetter und in ihm wirklich armen Boden bevorzugt, solange er gut ausläuft. In den mäßigen Bedingungen kann salvia als Jahrbuch gewachsen werden, und es macht zu einen sehr großen Busch, wenn es ungeprüft wachsen gedurft wird. Beständiges salvia reseed, und es kann durch Wurzelabteilung auch regelmäßig fortgepflanzt werden.

In einem kalten Klima sollten salvia Sämlinge nach dem letzten Frost in einem warmen, sonnigen Punkt gepflanzt werden. Die rote, purpurrote, weiße oder orange Blüte kann regelmäßig deadheaded, um die Anlage in der Blume zu halten, und das Laub hängt an, bis das Winterwetter für die Anlage zu überwältigend ist. Salvia kann als eingemachter Ornamental außerdem verwendet werden, obgleich es nicht gut zuhause tut.

Kulinarisches salvia kann verwendetes frisches sein und getrocknet in den Suppen, in den Aktien, in den Soßen und in anderen Tellern. Es fügt ein starkes Aroma und ein Aroma Nahrungsmitteln, besonders wenn verwendetes frisches hinzu. Dekoratives salvia kann in getrockneten Blumenvorbereitungen und -blumensträußen getrocknet werden und verwendet werden. Das verweilende Aroma kann auch benutzt werden, um Potpourri zu erhöhen, oder salvia kann als Duft gebrannt werden.

Eine Kulturvarietät salvia, Salvia divinorum oder Salbei des Wahrsagers, hat die psycho-aktiven Eigenschaften wegen eines Diterpenoidmittels in der Anlage. Zusätzlich zum Sein psycho-aktiv, ist die Anlage auch ziemlich attraktiv, und es ist häufig Gebrauch für dekorative Ränder und getrocknete Blumenvorbereitungen. Die Anlage hat eine lange Geschichte des traditionellen Gebrauches unter amerikanischen Ureinwohnern, besonders in Mexiko und im Südwesten.