Was ist Schiefer-Fliese?

Schieferfliese ist die Fliese, die vom Schiefer, ein metamorpher Felsen hergestellt wird, der in den großen Ablagerungen auf der ganzen Erde gefunden werden kann. Schieferfliese ist im Dach und im Bodenbelag jahrhundertelang benutzt worden, und dieser Stein hat einigen anderen Gebrauch um das Haus. Z.B. ist es eine ausgezeichnete Oberfläche für Kostenzähler, weil es großen thermischen Widerstand hat und Leuten erlaubt, heiße Töpfe und Wannen direkt auf Schieferfliese einzustellen. Viele decken Speicher mit Ziegeln und Hauptverbesserungsspeicher tragen Schieferfliese, und es kann für spezifische Jobs auch bestellt werden.

Schiefer kommt in eine Strecke der Farben, die ein Teil des Anklangs der Schieferfliese ist. Er kann grau, bläulich, grün, rot, orange, oder braun sein, häufig mit den Adern der Farbe laufend durch die Fliese. Viele Leute verwenden ihn, um einen natürlicheren Blick einem Raum oder einem Dach hinzuzufügen, da keine Fliese identisch ist. Schieferfliese kann in den Mustern auch geordnet werden, die die Farbenveränderungen zur Schau stellen, und verschiedene Formen können geschnitten werden, um aufwändige Flieseentwürfe zu verursachen.

Über seinem thermischen Widerstand hinaus gibt es etwas andere Vorteile slate Fliese. Sie hat eine milde raue Oberfläche und verursacht eine rutschfeste Oberfläche, die nicht Fälle ermöglicht, selbst wenn der Fußboden naß oder schmierig ist. Es ist auch langlebiges Gut, wenn es für richtig angebracht wird und interessiert wird. Schieferfliese kann benutzt werden, um Räume kühl oder warm zu halten mit verteilenden Systemen, die unter die Fliese laufen und leuchtende Heizung und das Abkühlen verursachen.

Bevor sie als Bodenbelag oder Dach verwendet werden kann, muss Schiefer geschnitten werden. Wegen der Weise, in der er sich bildet, ist Schiefer sehr flockig, und er kann extrem zerreibbar sein. Er muss eingeschnittene starke Platten, damit er oder nicht Sprung abblättert, und es sein auch Notwendigkeiten kuriert zu werden, das häufig Behandlung in eine Anwendung des Wachses miteinbezieht, um den Felsen wasserdicht zu halten. Sobald der Schiefer mit Bewurf gelegt wird, der für Schieferfliese angebracht ist, muss er versiegelt werden, um Feuchtigkeit und Flecke und sie auch abzuhalten Notwendigkeiten, besonders in den hohen Verkehrsbereichen regelmäßig abgestreift zu werden und wieder versiegelt zu werden. Viele Leute mögen der Arbeit Experten überlassen, um zu garantieren, dass der Bodenbelag richtig gelegt wird.

Schieferfußböden tun gut, wenn sie regelmäßig gefegt werden und mit nur normalem Wasser gewischt. Milde Seifen können auf starken Flecken benutzt werden, und wenn der Schiefer richtig versiegelt worden ist, sollte die Seife die Fliese nicht beflecken. Es ist auch möglich, verdünnten Essig zu benutzen, um Schieferfliese zu wischen und mit störrischen Flecken fertig zu werden. Schieferdach sollte regelmäßig kontrolliert werden, um auf losen oder gebrochenen Fliesen zu überprüfen, und es ist eine gute Idee, Extrafliesen an Hand zu halten, damit Fliesen schnell und leicht wenn notwendig zu ersetzen können. Einen Berufsschieferdecker einzustellen kann für die Installierung eines Schieferdachs, für Leute notwendig sein, die nicht Dacherfahrung haben.

ltnismäßig einfach ist. können Fachleute und Eigenheimbesitzer Schieferfliesen ohne viel Mühe normalerweise anbringen. Sobald in place, liefern die Fliesen viele Dienstjahre und behalten ihr ursprüngliches Aussehen mit nichts mehr als grundlegende Wartung.