Was ist Sideoats Grama?

Sideoats grama ist ein allgemeiner Name für Bouteloua curtipendula, ein beständiges kurzes Gras von der Poaceaefamilie. Grama, der Sammelname für Mitglieder der Klasse Bouteloua, hängt mit der Bambusfamilie zusammen, die auch als Poaceae kategorisiert wird. Diese Warmjahreszeit Anlage wird hauptsächlich als dekoratives Gras in den Regionen mit milden Klimata, wie Nordtexas in den Vereinigten Staaten, im Südkanada und im Argentinien gewachsen. Seine natürliche Umwelt besteht felsigen Gebirgssteigungen und aus sandigen Reinigungen.

Diese herbaceous Gräser wachsen in unterschiedlichen Höhen abhängig von ihrer Einstellung. Wildes wachsendes sideoats grama kann Höhen von herum 3 Fuß erreichen (0.9 m), während es dekorativ eine kultiviert wird, entwickeln sich zu nur ungefähr 1.5 Fuß (0.4 m). Das Laub dieses Grases ist blaugrün und trägt Hafer-wie Samen entlang einer Seite seiner Stiele, die durch den Anfang des Frühlinges und des Frühsommers reichlich am vorhandensten sind. Farbtöne der purpurroten Blumen keimen auch von diesen Gräsern von Juli bis August.

Die Blätter von sideoats grama wachsen in den Büscheln und können einen weiten Bereich Land ausstreuen. Landschaften öffentlich parkt und arbeitet im Garten, sowie private Wohnsitze, häufig diese Gräser als Füller oder Ränder um größere Anlagen, wie Bäume und Sträuche gebrauchen. Sie können als Rasengras auch gepflanzt werden; jedoch können sie häufiger gemäht werden müssen als andere Arten Gras. Blätter mit mehrfachen Farbtönen von Orange und von Rot erscheinen jeder Fall und gleichzeitig ändern mit den Blättern einiger Bäume und Sträuche. Kommen Winter, drehen diese Gräser vollständig Braun und bleiben schlafend, bis die folgende Jahreszeit ankommt.

Kriechenrhizome, die Untertagestämme, helfen diesen Gräsern zu verbreiten und zu multiplizieren. Neue Eintragfäden der jungen Anlagen werden hauptsächlich am Sommer und am Frühling beobachtet, wenn Bodenzustände warm etwas alkalisch sind, trocken, und. Gereifte Samen, die zu Boden fallen, können junge Rhizome auch keimen, die normalerweise drei bis fünf Wochen nehmen zum zu keimen. Als Dürre-tolerantes Gras kann sideoats grama zur teilweisen Aussetzung zum Tageslicht mit minimalem Wasser genug innen voll beibehalten werden.

Samen von den Stielen werden als Nahrung für Viehbestand benutzt. Bauernhöfe in Argentinien benutzen häufig dieses Gras als Futterpflanze für Kühe und Geflügel. Getrocknete sideoats grama Grasschollen werden auch als temporäre Dachmaterialien für kleine Hütten und Ställe benutzt. Blätter des trockenen Grases von dieser herbaceous Anlage können als Künste auch verwendet werden und machen Materialien für die Herstellung der Körbe, der Beutel und anderer Projekte in Handarbeit. Texas hat die sideoats grama Anlage als sein Zustandgras angenommen.