Was ist St.augustine Grass?

St.augustine Grass ist ein grobes Graseingeborenes zu den Tropen. Es wird in vielen tropischen Regionen der Welt als Rasen, Abdeckungsgetreide verwendet, und Abnutzungsteuerwerkzeug, da es in den Tropen und in ihm robust ist-, erfordert minimale Wartung. Dieses Gras ist in Form von Grasscholle und Steckern vorhanden, die benutzt werden können, um einen St-.augustine Grassrasen fortzupflanzen. Wenn Stecker benutzt werden, dauert es im Allgemeinen sechs bis acht Monate für den Rasen völlig zur Verbreitung, zum des gewünschten Bereichs abzudecken.

Formal bekannt dieses Gras als Stenotaphrum secundatum. Es ist in den Regionen mit den milden Wintern nur robust und bevorzugt Bereiche, in denen die Temperatur selten unter dem Gefrierpunkt eintaucht. St.augustine Grass kann mit in hohem Grade säurehaltigem oder in hohem Grade alkalischem Boden fertig werden, und er kommt im Boden nah an dem Ozean, der mit Salz gesättigt worden ist vorwärts und trifft es eine populäre Wahl in den tropischen Küstenregionen. Es ist auch relativ Dürre-tolerant und der Farbton, der tolerant ist und trifft es eine vielseitig begabte Wahl vom Gras.

St.augustine Grass hat die großen, hellgrünen Blätter, die eine raue Beschaffenheit verursachen und erklärt die “coarse† Klassifikation. Die Anlage produziert Läufer im Früjahr, die sie verbreiten lassen, und er die Matte dicht deckt einen Bereich ab. Ein Vorteil von St.augustine Grass ist, dass er zu dicht wächst, um die Unkräuter zu ermöglichen und es eine große Wahl vom Gras in den Bereichen trifft, in denen Unkräuter ein grosses Problem sind. Er kann auf unterschiedlichen Höhen, um einen dichten Teppich des weichen Grases herzustellen oder einem stärkeren, plushier Rasen gemäht werden.

Es gibt einige Sachen über St.augustine Grass, zum im Verstand bei der Gartenarbeit zu halten. Obgleich die Anlage der tolerante Farbton ist, tut sie gut nicht im tiefen Farbton und erfordert mindestens etwas Licht vorwärtszukommen. Es ist auch nicht total die tolerante Dürre, und es verwelkt und stirbt, wenn es unwatered verlassen wird. St.augustine Grass ist auch in hohem Grade - empfindlich für Herbizidsprays, einschließlich die Sprays, die für Gebrauch auf Rasen, also bestimmt sind, ihn ist besser, den Gebrauch solcher Sprays zu vermeiden, und Unkräuter eigenhändig zu ziehen. Es ist auch ein Kriechengras, und es überwältigt andere groundcovers und empfindliche Anlagen, wenn es eine Wahrscheinlichkeit gegeben wird.

Gartenspeicher in den tropischen Regionen tragen häufig St.augustine Grass, wenn einige Kulturvarietäten vorhanden sind. Grasscholle und Stecker können der bestellte Special auch sein. Im Falle der Grasscholle sollte die Anlieferung sorgfältig geplant werden, um zu garantieren dass die Grasscholle schnell gelegt werden kann, damit sie nicht eine Wahrscheinlichkeit hat auszutrocknen und zu sterben. In den frühen Monaten der Bearbeitung, Grasscholle oder Stecker benötigen Str.-Augustine mehr Aufmerksamkeit, um zu garantieren dass die Anlage wohl sich herstellt und vorwärtskommt. Das Pflanzen mit einem Düngemittel ist in hohem Grade - empfohlen und ein St-.augustine Grassrasen sollte auch mit Kohlensäure durchgesetzt werden und im Früjahr befruchtet werden, um gesundes Wachstum zu fördern.