Was ist Stuck-Latte?

Stuck ist eine Art Endematerial gebildet vom Kalk, vom Sand und vom Wasser. Erbauer treffen diese starke, teigige Mischung auf Wände und Decken using einen Trowel zu, und der Stuck trocknet schließlich, um ein hartes, Kleber-wie Ende zu bilden. Weil nasser Stuck wenig strukturelle Stabilität anbietet, wenden Erbauer häufig dieses Material über einem Stützrahmen an, der eine Stucklatte genannt wird. Stucklatte hilft auch, die Schichten einer Stuckwand zu verdicken, um einen beständigeren, langlebigeren Aufbau zu verursachen.

Um zu verstehen wie eine Stucklatte arbeitet, ist es nützlich zu verstehen wie Holzrahmen Bauarbeiten. Erbauer bringen Brücken des Bauholzes in spezifizierten Abständen entlang dem Fußboden an, um eine Wand herzustellen. Die Abstände zwischen diesen gestaltenmitgliedern sind gewöhnlich genug groß, einer Person zu erlauben, durch zu gehen und bilden sie unfähig von stützenStuck. Indem sie dünne Streifen des Schrottbauholzsenkrechten den gestaltenmitgliedern hinzufügen, stellen Erbauer eine Stucklatte her, um den Stuck zu stützen, während er trocknet.

Viele älteren Häuser kennzeichnen eine hölzerne Stucklatte entweder auf den Innen- oder seitlichen außenwänden des Hauses. Diese hölzernen Latten sind abhängig von einigen Problemen, die Erbauer geführt haben, wechselnde Stucklattematerialien zu betrachten. Hölzerne Latten erweitern und schließen im Laufe der Zeit Vertrag ab und führen zu mögliche Sprünge und Schaden im Stuck oder in der Gestaltung. Sie können auch verrotten oder wegen der Feuchtigkeit oder der Plagen im Laufe der Zeit tragen. Hölzerne Stucklatte nimmt auch viel Zeit anzubringen und erhöht die Kosten und die Dauer der Stuckinstallation.

Wegen dieser potenziellen Probleme StahlStucklatte des modernen Gebrauches der Installateure gewöhnlich eher als traditionelle hölzerne Versionen. Metalllatte besteht einem HochleistungshuhnMaschendraht, der zum gestaltenden Holz genagelt werden oder geheftet werden kann oder sogar aus einen Arten Maurerarbeit. Diese Metalllatten können auch verbogen werden und geformt werden, um Komplexentwürfe und schwierige Formen zu bilden. Dieses erlaubt Erbauern, ungewöhnliche Decken- und Wandkonfigurationen, wie die zu verursachen, die in den themenorientierten Gebäuden oder in den Theatern gefunden werden.

Verglichen mit hölzerner Stucklatte, helfen Metallversionen, die Kosten der Stuckinstallation zu verringern und Erbauer Projekte schneller abschließen zu lassen. Erbauer können von einigen Arten Metalllatteprodukte abhängig von der Anwendung wählen. Standardversionen kennzeichnen gesponnenen oder erweiterten Aufbau, während vorgerücktere Modelle für Extrastärke und Haltbarkeit geschweißt werden können. Für leichte Stuckprojekte kann Fiberglaslatte genügend sein, den Stuck zu stützen, während sie trocknet.