Was ist SumpfMilkweed?

Sumpf Milkweed ist eine beständige blühende Pflanze, die im nassen und feuchten Boden wie jenen nahen Flüssen, Strömen, Abzugsgräben und Sümpfen gefunden wird. Diese Anlage ist nach Nordamerika gebürtig und wird weit verteilt über diesen Kontinent zusätzlich zu in vielen Regionen der Welt dekorativ gewachsen werden gefunden. Einige einzigartige Kulturvarietäten sind für Zierzweck entwickelt worden und sind durch Baumschulen und Gartenlieferanten, sowie im Garten arbeitenaustäusche vorhanden.

Diese Anlage ist herbaceous und, mit langem, Engeblätter kurz. Die Blumen werden in den umbels produziert und in der Natur schwanken in Farbe von Malvenfarbenem zum Weiß. Kulturvarietäten entwickelten sich für Gebrauch in den Gärten kommen in Farbtöne wie Rotes, Orange und Gelb. Wenn die Blumen verblassen, werden sie durch lange seedpods ersetzt, die schließlich geöffnet explosiv knacken, um die Samen freizugeben. Die Samen haben die gefiederten Zubehöre, zum sie zu helfen, in Brisen zu schwimmen und lassen die Anlage sich verteilen.

Sumpf Milkweed wächst im Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen drei bis acht. Er kann die Feuchtigkeit, feucht und nassen Boden zulassen und hat die Wurzelsysteme, die spezifisch Boden mit einem niedrigen Sauerstoffinhalt angepasst werden, entworfen, um die Anlage in den nassen Bedingungen vorwärtskommen zu lassen. Formal gewusst als Asclepias incarnata, ist diese Anlage zu den Schmetterlingen und zu anderen Bestäubern, dank den reichen Nektar sehr attraktiv, den sie produziert. Eine toxische Substanz, Bitterprobieren Saft in den Stämmen ist entworfen, um Herbivores abzustoßen.

Die Leute, die an wachsendem Sumpf Milkweed in ihren Gärten interessiert werden, benötigen einen Raum mit schwerem, nassem Boden. Die Anlagen können als Exemplar oder angesammelte Anpflanzungen gewachsen werden und können in den Rändern und im Rand gut tun, in dem die bunten Blumen geschätzt werden. Um zu verhindern dass Sumpf Milkweed zu liberal, die Samenhülsen kann weg geschnitten werden reseeding während sie beginnen sich zu entwickeln und bevor sie geöffnet knacken um die Samen freizugeben. Samen nicht immer züchten zutreffendes und es ist wichtig, dieses zu berücksichtigen, wenn man Samen erntet, um anderwohin zu pflanzen.

Die Gärtner, die interessiert werden, an der Anziehung der Vögel und der Schmetterlinge, können diese Anlage benutzen und können sie nahe, einem Teich oder einer Lache herzustellen erwägen wünschen, um die Wasserbedürfnisse zu erfüllen. Es kann in der vollen Sonne zum teilweisen Farbton gewachsen werden und lässt Boden mit armen Nährstoffen zu, obgleich es den Boden bevorzugt, der mit etwas organischem Material bearbeitet wird, um eine Quelle der Nahrung zur Verfügung zu stellen. Der Sumpf Milkweed ist auch für Behälter im Garten arbeitend verwendbar, obgleich die Feuchtigkeitsniveaus im Boden sorgfältig überwacht werden müssen, um eine Balance zwischen dem Austrocknen und dem Ertrinken der Wurzeln herzustellen.

undwunden für Patienten mit armer Zungesteuerung zu verhindern.