Was ist Tadelakt?

Tadelakt ist eine Art Kalk-gegründetes Pflaster - und die spezifische Technik verwendet, um sie anzuwenden - die ursprünglich spezifisch in Marokko hergestellt und verwendet wurde. Es wird entweder auf die inneren oder äußeren Wände auf die gleiche Weise als andere Arten Pflaster zugetroffen, aber tadelakt wird mit glattem Stein poliert, und eine spezielle Seife ist angewandt, bevor sie trocknet. Das Resultat ist ein Satin, manchmal glänzendes, wasserdichtes Ende.

Kalk von der Marrakesch-Region von Marokko wurde benutzt, um traditionelles tadelakt zu bilden. Die Hauptunterseite für dieses Pflaster ist Kalk. Der manchmal feine Sand, der entweder vom Marmor oder vom Kalkstein gebildet wird, wird addiert, und die Mischung wird mit Wasser gesättigt. Da normales tadelakt in der Farbe hell ist, können Pigmentation oder Tönung addiert werden, um dem Pflaster etwas Farbe zu geben.

Nachdem das Pflaster gänzlich kombiniert ist, sollte es während eines kurzen Zeitraums sitzen, bevor es mit funktioniert wird. Ein Metalltrowel wird gewöhnlich benutzt, um das Pflaster aufzutragen. Obgleich ein Schweizer Trowel das traditionelle Werkzeug für diesen Job ist, ist- jeder große Metalltrowel fein.

Der erste Mantel sollte fast vollständig, bevor er den zweiten Mantel des Pflasters, trocknen setzt ist angewandt über ihm. Dieses nimmt im Allgemeinen um einen Tag in Durchschnitt. Alle mögliche Trowelmarkierungen sollten ausgeglichen werden, da diese das Aussehen der fertigen Wand beeinflußt. Wenn er gewünscht wird, kann ein sehr dünner und abschließender Mantel von tadelakt angewandt dann sein, bevor er poliert.

Um das glatte Ende des Satins zu erzielen dass tadelakt für bekannt, muss das Pflaster Polier sein bevor der letzte Mantel vollständig trocknet. Die traditionelle Methode des Polierens dieses Pflasters bezog mit ein, es mit einem glatten gerundeten Flussstein zu reiben, bekannt als ein galet. Obgleich einige Einzelpersonen noch diese Methode anwenden, benutzen viele einen Plastik- oder Metalltrowel oder ein keramisches polierendes Rad, um das Pflaster zu polieren.

Der letzte Schritt, wenn die Anwendung dieser Technik eine spezielle Seife anwendet, häufig gekennzeichnet als schwarze Seife. Diese dunkle Seife wird vom olivgrünen Harz hergestellt. Die wasserbeständigen Qualitäten dieser Art des Pflasters wird der Seifenschicht zugeschrieben. Tadelakt Pflaster ist so Wasserbeständiges, das es in den allgemeinen Dampfbädern häufig benutzt ist, die ganz über Marokko gefunden werden können.

Vor der Moderne der Innenklempnerarbeit, waren diese allgemeinen Bäder allgemein und konnten auf gerade ungefähr jeder Straßenecke gefunden werden. Heute obgleich ihre Zahlen geschrumpft sind, können Reisende diese allgemeinen Bäder in Marokko noch finden. Besucher können entweder, oder, gegen eine Zuschlagsgebühr sich waschen, ein begleitendes Bad sie waschen lassen.