Was ist Terrazzo?

Terrazzo ist eine Bodenbelagtechnik, die einen attraktiven und haltbaren Fußboden ergibt, der einfach beizubehalten ist. Verursacht mit dem Gebrauch von Stücken Marmor- oder Steinspänen, ist Terrazzo eine ausgezeichnete Wahl für einige verschiedene verzierenentwürfe. Eine Klebermappe stellt das Mittel für das Ordnen der Stein- oder Marmorspäne zur Verfügung und macht es möglich, Terrazzofußböden herzustellen, die im Farbenaufbau und -entwurf einzigartig sind.

Traditioneller Terrazzobodenbelag wird am Ort hergestellt, eher als anderwohin vorbereitet und dann angebracht. Jeder vorhandene Bodenbelag im Raum wird, um die Schicht des Betons zu empfangen entfernt oder vorbereitet, der die Basis für den Terrazzo bildet. Nachdem man den nassen Kleber in Platz glatt gemacht hat, wird die Oberfläche mit bunten Steinen und Marmorspänen eingebettet. Unter diesen Umständen können die Anordnung für die Steine und die Späne sehr freie Form sein, oder sorgfältig gesetzt, um einer spezifischen Entwurfsidee zu folgen. Der Teil der Schönheit ist, dass zu marmorn ist möglich, so viele Stücke des Steins zu benutzen oder gewünscht.

Sobald die Späne in place sind, werden Trowels und andere Werkzeuge benutzt, um die Oberfläche so glatt zu bilden, wie möglich. Das Glatt machen muss nicht genau an diesem Punkt sein, da das Ziel wirklich sicherzustellen ist mehr, dass die Steine fest vor den konkreten Sätzen in place sind. Nachdem der Kleber getrocknet hat, wird reibende Maschinerie innen geholt, um eine exaktere sogar Oberfläche zu erzielen und auch ein Element des Polierens dem Fußboden hinzufügt.

Der letzte Schritt, wenn er den Terrazzofußboden vorbereitet, bezieht, die Oberfläche mit ein zu säubern und zu versiegeln. Nachdem das Polieren abgeschlossen ist, wird jeder möglicher Rückstand von der Oberfläche entfernt, und eine Dünnschicht des Dichtungsmittels ist angewandt. Das Endergebnis ist ein bunter Fußboden, der gut zu vielem Verkehr hält, ist einfach beizubehalten und wird dauern jahrelang.

Heute gibt es besonders entworfene Terrazzofliesen, die zu einem vorhandenen Fußboden in einem Prozess hinzugefügt werden können, der der Installation der Linoleumfliesen ähnlich ist. Während die Entwurfsarten begrenzter als die freeform Annäherung sind, nimmt Installation im Allgemeinen weniger Zeit und erfordert weniger Vorbereitung.

eta ersetzt werden, der auch helfen würde, den Boden zu reparieren, der durch diese Chemikalien beschädigt wurde. Zusätzlich könnte Terra Preta in den Vergasungmaschinen gebrannt werden und Carbon möglicherweise absondern, während es Energie verursacht. Vergasung ist eine alte Technik für die Erzeugung von Energie, indem sie Lebendmasse in kontrollierten Bedingungen brennt, die Umdrehungen es in eine Form des Gases; dieses Gas kann und hat eine Zusammenstellung der Träger angetrieben.