Was ist Zephyranthes?

Zephyranthes ist eine Klasse, die der Amaryllisfamilie gehört. Mit 71 bekannten Sorten bekannt es allgemein als rainflower, weil die Blüte dieser Sorten normalerweise nach einem Regen erscheint. Andere Namen, die verwendet werden, um sich auf die Anlagen unter dieser Klasse zu beziehen, umfassen zephyr Lilie, atamasco Lilie und magische Lilie. Diese Flora ist in Amerika eingeboren, aber einige Sorten sind gewachsen und werden in Hawaii, in Thailand und in Indonesien eingebürgert. Die Sorten, die am Ort in Nordamerika und in den Bereichen von Mexiko mit größerer Höhe wachsen, haben kaltes Widerstandsfähigkeitpotential.

Diese Zierpflanzen werden durch viele ökologischen Nischen wegen ihrer Fähigkeit, nachteilige Wachstumsbedingungen, Wüste-wie von den Klimata zuzulassen, um Boden regelmäßig naßzumachen bevorzugt. Einzelne Sorten werden using Eigenschaften wie Blumenmorphologie, Blattmorphologie oder Birnen-Kittelfarbe und -größe gekennzeichnet. Die Blumen der Zephyranthes Anlagen, manchmal genannt feenhafte Lilie, haben eine große Vielfalt von Farben, aber die allgemeinsten sind Farbtöne von weißem, von Gelbem und Rosa. Die meisten Sorten produzieren die süssen, wohlriechenden Blumen, aber der angenehme Geruch ist in einigen Mischlingen rückläufig. Gewöhnlich dauern Zephyranthes Blumen für eine bis zwei Tage, obwohl aufeinander folgende Blüte eine grössere Tendenz hat, bei regnerischem Wetter zu erscheinen.

Einige Sorten, die im wilden gefunden werden, sind vorübergehend aber hartnäckig wenn unter Bearbeitung geworden. Ihre Blätter schwanken an Größe von den kleinen und grass-like Arten zu ausgedehntem und zu glaucous. Wenn sie hellem Tageslicht herausgestellt werden, können einige Sorten eindeutige Bronzefarben anzeigen. Frühling und Herbst sind die Spitzenzeiten, damit die meisten Sorten mehr Blüte produzieren.

Ein Samen ist das Mittel, das verwendet wird, um Zephyranthes Anlagen zu reproduzieren. Samen können während eines kurzen Zeitraums gespeichert werden, aber zu säen ist ideal, sofort nach Ernte. Sterilität ist ein Problem in den Mischlingen und ist häufig eine Behinderung in den botanischen züchtend Programmen. Erfolgreiche synthetische Kreuze produzieren Blumen mit Farben einschließlich Orange, Rotes und Tan. Es gibt auch andere komplizierte Mischlinge mit Streifen, Mischungen und picotees.

Zephyranthes Anlagen sind für Felsengärten ideal, da die Höhe dieser robusten Birnen von 2 bis 12 Zoll reicht (5 bis 30 cm). Wenn man diese Zierpflanzen wächst, sind Birnen vorzuziehender, da es drei bis vier Jahre zu den Erzeugnisblumen dauert, wenn es Samen verwendet. Die robusten Birnen können in den sonnigen und teilweise schraffierten Bereichen des Gartens für gewachsen werden, solange gute Entwässerung zur Verfügung gestellt wird. Die Bewässerung sollte während der trockenen Zeiträume regelmäßig erfolgt werden, weil sie im feuchten Boden vorwärtskommen. Laubdecke kann an die Birnen im Herbst als Verteidigung gegen harte Winter auch geliefert werden.