Was ist das Pro - und - Betrug des Kaufens eine benutzte Spülmaschine?

Das Kaufen einer benutzten Spülmaschine kann einen Verbraucher kurzfristig speichern etwas Geld, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit, dass die benutzte Unterlegscheibe dem Verbraucher mehr Geld wirklich langfristig kosten kann. Es kann schwierig sein, festzustellen, was ein bisschen Form die Unterlegscheibe innen ist, und selbst wenn sie in good condition ist, ist eine benutzte Spülmaschine bereits während irgendeines Zeitabschnitts gebräuchlich gewesen, das bedeutet, dass die Teile bereits angefangen haben können, heraus zu tragen. Eine benutzte Unterlegscheibe kann die neuesten Eigenschaften und die Technologien auch ermangeln, und es ist weniger wahrscheinlich als neue Modelle, Energiesparend zu sein.

Eine Spülmaschine kann eine bedeutende Menge Elektrizität sowie Wasser verwenden, also sind neuere Modelle entworfen, um die Notwendigkeit am Wasser und an der Elektrizität zu verringern. Eine benutzte Spülmaschine zu kaufen kann das Kaufen eines älteren Modells bedeuten, das weniger leistungsfähig ist und bedeuten, dass Elektrizitätsrechnungen und Wasserrechnungen als höher sein kann, sie anders mit einem neuen Modell sein würden. Vor dem Kauf der Verbraucher muss eine Spitze der Forschung über ein bestimmtes Modell tun, zum er sicherzustellen, oder sie erhält ein aktuelles Modell, das helfen kann, Elektrizitäts- und Wasserkosten zu verringern.

Die Kosten einer benutzten Spülmaschine sind wahrscheinlich, ein wenig durchaus niedriger zu sein als eine neue Unterlegscheibe, die ein eindeutiger Vorteil zu einem benutzten Kauf ist. Ein Verbraucher muss über seinen oder Kauf erzogen werden, jedoch und untersuchend das Renommee des Herstellers, sind Kundenbetreuung und Verwendbarkeit der Sekundärmarktteile sehr wichtig, wenn eine Ausgabe mit der benutzten Maßeinheit entsteht. Es ist, dass eine benutzte Spülmaschine außer Garantie ist, die bedeutet, wenn etwas falsch zur Unterlegscheibe passt, der Verbraucher muss für Unkosten aus Tasche heraus zahlen sehr wahrscheinlich. Das In Verbindung treten mit dem Hersteller oder eine Spitze der Forschung auf diesem Hersteller mindestens tun können sicherstellen, dass der Verbraucher besser für solche Ausgaben vorbereitet wird.

Möglicherweise eins der größten Nachteile des Kaufens einer benutzten Spülmaschine ist die Unfähigkeit des Käufers, herauszufinden, welche Reparaturen wenn überhaupt zur Unterlegscheibe erfolgt worden sind, und wenn sie irgendwelche chronischen Probleme in der Vergangenheit gehabt hat. Die Maschine einmal laufen lassen, um sie sicherzustellen arbeitet ist nie genug, die Qualität der Unterlegscheibe festzustellen, und es ist nicht, bis einige Wäschezyklen abgeschlossen worden sind, denen der Verbraucher eine Idee wie gut der Maßeinheitsarbeiten hat.