Was ist der Anschluss zwischen Laubdecke und Termiten?

Der Anschluss zwischen Laubdecke und Termiten ist ein Thema der wirbelnden Debatte und der Diskussion. Trotz der Ansprüche, denen Laubdecke Termiten, in der Wirklichkeit anzieht, während sie gastfreundliche Bedingungen für sie zur Verfügung stellen kann, ist es im Allgemeinen nicht zur Gebrauchlaubdecke schädlich. Tatsächlich richtig kann mit Laub bedecken helfen, das Risiko der Termiteplagen zu verringern. Laubdecke ist auch für Anlagen und den Boden gut. Dieses ist in einigen Studien demonstriert worden, die an den Anlagen der landwirtschaftlichen Forschung geleitet werden, um die Verbindungen zwischen Laubdecke und Termiten zu erforschen.

Einige Leute behaupten, dass Laubdecke Termiten anzieht, indem sie eine Lebensraum- und Nahrungsmittelquelle verursacht. Dies gilt nur, wenn die Laubdecke Feuchtigkeit ist und diese eine starke Schicht Laubdecke erfordert, etwas nicht im Allgemeinen empfohlen für irgendwie mit Laub bedecken. Leute, die Laubdecke anwenden, sollten nicht um Termiten sich sorgen kaum müssen, da die Laubdecke zu trocken bleibt, damit Termiten bequem sind. Zusätzlich setzten Schichten trockene Laubdecke nahe, aber nicht direkt gegen, können die Grundlagen eines Hauses den Boden um die Haustrockner- und -begrenzungsgelegenheiten halten, damit Termiten hereinkommen.

Wenn man im Allgemeinen Laubdecke anwendet, ist es wichtig, sie dünn zu überlagern, um Entwässerung zu erleichtern und den zugrunde liegenden Boden gesund zu halten. Wenn Laubdecke in den starken Schichten angewendet wird, kann es ein Haus für Termiten werden, obgleich Termiten nicht einen Beeline für es bilden. Termiten plagen nur Laubdecke, wenn sie bereits in der allgemeinen Nähe anwesend sind. Behauptet, dass Laubdecke und Termiten eine arme Mischung sind normalerweise das Resultat der arm-angewandten Laubdecke ein vorhandenes Termiteproblem verbitternd sind.

Die Leute, die über Laubdecke und Termiten wegen einer gegenwärtigen Termiteausgabe betroffen werden, können einige Schritte unternehmen, um ihre, Gärten zu einen Hafen für Plagen zu machen zu vermeiden. Laubdecke sollte in einem dünnen angewendet werden und gleichmäßige Schicht und sie sollten gehalten werden mindestens ein Fuß (ungefähr 30 Zentimeter) weg von Grundlagen, Decking, Abstellgleise und anderen Bestandteilen einer Struktur. Es ist auch ratsam direkt, um die Grundlagen eines Hauses zu wässern zu vermeiden, um die Laubdecke trocken zu halten, und die Grundlagenanpflanzungen zu trimmen, die, um viel der Licht- und Luftumwälzung zu verursachen weg sind. Dieses hält Bedingungen trocken und hält Termitebesucher ab.

Das Endergebnis auf Laubdecke und Termiten ist, dass Laubdecke nicht Termiten anzieht, und Leute, die Laubdecke benutzen, sollten nicht um Termiten sich sorgen, es sei denn sie bereits ein Termiteproblem haben. Im Allgemeinen ist es ratsam, Laubdecke in den Dünnschichten anzuwenden und sie sicherzustellen nicht direkt tritt mit den Grundlagen eines Hauses in Verbindung. Solange diese Richtlinien gefolgt werden, using Laubdecke ist tadellos sicher und kann Termiteinvasionen sogar verhindern.