Was ist der Unterschied zwischen Markisen und Überdachungen?

Der Hauptunterschied zwischen Markisen und Überdachungen ist, dass eine Markise normalerweise zum Äußeren eines Gebäudes angebracht wird, während eine Überdachung freie Stellung sein kann. Eine Überdachung wird fast immer benutzt, um einen Bereich, in dem Leute zusammentreten oder sich entspannen, wie ein Patio oder ein Teil eines Yard abzudecken. Eine Markise kann die selben tun, wenn sie heraus über einem Portal oder einem Hof verlängert. Ein Schlüsselunterschied mit Markisen ist, dass sie auch benutzt werden können, um Schutz anzubieten oder nahe Eingängen zu den Gebäuden zu schattieren. Eine Schlüsselähnlichkeit zwischen Markisen und Überdachungen ist, dass sie häufig vom ähnlichen Material gebildet werden, das durchaus langlebiges Gut ist und bis zu einer bedeutenden Menge regnerischem Wetter und rauem Tageslicht stehen kann.

Es gibt etwas Überkreuzung in den Definitionen der Markisen und der Überdachungen. Manchmal gekennzeichnet eine sehr lange Markise, die von der Seite eines Gebäudes verlängert, als eine Überdachung. Dieses ist besonders zutreffend, wenn die Markise an das Gebäude auf einer Seite anschließt und an Unterstützungen auf den anderen anschließt. Eine Markise konnte als eine Überdachung auch gekennzeichnet, wenn sie einen Bereich abdeckt, in dem Leute allgemein ihre Freizeit nehmen. Eine freistehende Überdachung jedoch gekennzeichnet selten als eine Markise.

Ein anderer Schlüsselunterschied zwischen Markisen und Überdachungen ist, dass, während die meisten Überdachungen auseinandergebaut werden und gespeichert werden können, wann sie nicht verwendet sind, Markisen häufig an ihre Tragkonstruktionen auf eine dauerhaftere Art angeschlossen werden. Eine Markise, die den Bürgersteig zwischen der Kandare und dem Eingang einer Wohnanlage bedeckt, wird in place fast alle Zeit gehalten. Diese Art der Markise konnte nur verschoben werden, wenn sie angebracht ist und wenn sie ersetzt wird. Es gibt Überdachungen jedoch die durchaus Mobile sind und verwendet werden, um schattige Bereiche am Strand, am Park und an den im Freienereignissen zu verursachen.

Es gibt einige Markisen, die, wenn stationär in ihrer Takelung ausgedrückt, verschoben werden können, um verschiedene Niveaus des Farbtones anzubieten. Eine einziehbare Markise ist eine Art Markise, die über einem im Freienbereich zurückgenommen werden oder verlängert werden kann. Diese Arten der Markisen sind als Bedeckungen für im Freien Speiseräume und Wohnpatios und Plattformen besonders populär. Während Markisen und Überdachungen die gleiche Art des Nutzens anbieten, beziehen der Hauptunterschied zwischen den zwei ihrem Entwurf und den Weisen, in mit ein denen sie an andere Strukturen anschließen.