Was ist der Unterschied zwischen einer Garderobe und einem Schrank?

Es gibt einige Unterschiede zwischen einer Garderobe und einem Schrank, einschließlich Aussehen, beabsichtigter Gebrauch und wo das Stück gewöhnlich gesetzt wird. Ein Schrank kann irgendein Stück in einer großen Auswahl der Möbel sein benutzt, um Küchewerkzeuge und Geräte oder andere Einzelteile für Anzeige zu speichern; diese schließen Platten, Porzellan, fromme Einzelteile und kleine Stücke Kleidung ein, die gefaltet werden können. Während der mittelalterlichen Zeiten wurden Schränke benutzt, um Einzelteile anzuzeigen, die den Reichtum des Eigenheimbesitzers zeigten. Garderoben sind eine spezifische Art Schrank benutzt für die Speicherung von Kleidung, die leicht faltet oder werden für tägliche Abnutzung verwendet. Schränke werden gewöhnlich in Wohnzimmer oder in Küchen, während Garderoben in privatere Räume gelegt werden, wie Schlafzimmer gelegt.

Das Betrachten beider Stücke kann Anhaltspunkte sorgfältig erbringen, um zu helfen, zwischen einer Garderobe und einem Schrank zu unterscheiden. Während des 18. Jahrhunderts hatte der allein stehende Schrank gewöhnlich vier Türen auf dem oberen Teil und drei Fächer auf den Unterseitenfach-Kücheschränken - dann und jetzt - sind kleiner und einfacher und bestehen aus nur ein oder zwei Türen mit Regalen nach innen. Eine Garderobe auch hat, nur ein oder zwei Türen aber ist ziemlich groß und hat häufig einen Spiegel, der bis eine mindestens der Türen angebracht wird.

Eine Garderobe ist nur eine einiger Arten Schrank, die in den Jahren entwickelt haben. Die Entwicklung dieses Möbelstücks wird von der hängenden Presse und vom Leinenschrank abgeleitet. sind die hängende Presse und der Leinenschrank Arten der Schränke, die benutzt werden, um Leinen oder kleine Stücke Kleidung zu speichern. Eine Garderobe speichert Kleidung, die gehangen werden muss oder ist getragenes tägliches. Während des 18. Jahrhunderts wurde die Garderobe benutzt, um Kleidung zu speichern, die schwer war und gefaltet leicht.

Position ist auch bei der Bestimmung zwischen einer Garderobe und einem Schrank wichtig. Allein stehende Schränke werden in Bereiche des Hauses gelegt, das von den Besuchern, wie dem Wohnzimmer oder der vorderen Halle frequentiert wird. Eingebaute Schränke sind in der Küche allgemeiner. Garderoben können freistehend oder Built-in sein aber werden gewöhnlich in den privateren Bereichen innerhalb des Hauses, wie des Schlafzimmers, des Dachbodens oder ein ruhiger Flur gefunden.

Garderoben und Schränke sind ähnliche Arten der Speichermöbel. Sie sind beide boxy Stücke, die es den Unterschied zwischen einer Garderobe und einem Schrank erklären heikel lassen können. Sorgfältig schauen in die Eigenschaften der Speicherstücke und die Bestimmung ihres Gebrauches und wo sie in Position gebracht werden, können im Unterscheiden ein vom anderen helfen.

. In New Orleans wird das berühmte Jazzbegräbnis mit einem musikalischen Marsch durch die Stadt, während in anderen Regionen begleitet, entwickeln Leute ihre eigenen Beerdigungsgewohnheiten und -traditionen. Leute, die Spuren sich sorgen, Begräbnisse und andere Beerdigungsrituale in einer Kultur anders als ihre Selbst können etwas Forschung tun wünschen, damit sie was wissen zu erwarten.

Richtlinien des Verhaltens an einer Spur und an einem Begräbnis können markiert unterschiedlich auch sein. Weckt auf, neigen alias Visitations, formloser und beiläufig zu sein, wenn die Leute innen und heraus zum Angebotbeileid und -geschichten fließen, während Begräbnisse neigen, steifere Richtlinien des Verhaltens zu haben. In beiden Fällen neigen Leute, in der düsteren Kleidung anzukleiden, und sie sind um die nahen Freunde und die Familie vom gestorbenen aus Respekt zu ihrem emotionalen Zustand heraus empfindlich.