Was ist die asiatische Art der Verzierung?

Der Asiat, der bezieht verziert normalerweise sich, entweder die auf chinesischen oder japanischen Arten. Diese zwei asiatischen Arten unterscheiden sich groß. Japanischer Dekor ist traditionsgemäß sehr beruhigend und unbedeutend, während chinesischer Dekor sehr drastisch und ausführlich sein kann.

Die chinesische Art der asiatischen Verzierung bekannt für seine hellen Farben, besonders rot. Des Rotes gilt als eine glückliche Farbe und Sie können hölzernes Rot sogar malen, um den chinesischen Blick in Ihrem Haus zu erhalten. Andere mögliche Farbenwahlen für eine chinesische Art asiatischer verzierenentwurf können chinesisches Blaues oder gelb sein.

Dunkles Holz wird häufig im chinesischen Dekor gekennzeichnet und sie bilden einen großen Kontrast zu jeder hellen verwendeten Farbe. Carvings und Tierabbildungen sind allgemeine chinesische Akzentstücke und chinesische Gestaltungsarbeit ist ein Muss, zum einer authentischen asiatischen Art der Verzierung zu erhalten. Wandbilder, in denen eine vollständige Wand in einer drastischen Szene gemalt wird, sind ein verzierenblick des sehr traditionellen Chinesen.

Eine leichte Art, den Blick der chinesischen Art des asiatischen verzierenentwurfs in Ihrem Haus zu verursachen ist, eine helle Akzentfarbe auszuwählen und alle Ihre Holztöne dunkel zu halten, um diese Farbe zu kontrastieren. Zunächst mindestens fünf oder sechs ziemlich große Stücke chinesische Kunst dem Raum hinzufügen. Sie konnten silk Kissen oder Vorhänge in Ihrer Akzentfarbe und/oder in anderen Farben hinzufügen, wenn Sie mehr Drama im Raum benötigen.

Die japanische Art der asiatischen Verzierung basiert auf den natürlichen, erdigen Farben. Natürliches Licht ist ein grosses Teil des Japanerentwurfs, also kann dieser Blick in einem Raum besonders gut arbeiten, der viel Tageslicht erhält. Tatami Matten, Reispapier, Anlagen und Blumen liefern die meisten Akzenten im sehr spärlichen Blick, der traditioneller japanischer Dekor ist. Das Fehlen heller Farbe und Unordnung verursacht eine beruhigende Atmosphäre.

Fußbodenkissen und tatami Matten können Ihnen helfen beginnen die japanische Art des asiatischen verzierenentwurfs in Ihrem Haus. Möbel sollten zum Fußboden minimal und niedrig sein. Reispapierschirme und Lampenfarbtöne bieten eine realistische Japanernote an. Einige Bonsaisanlagen und ein japanischer Teesatz, der auf eine Tabelle gesetzt wird, können viel Interesse beim mit der Gesamtrichtung der Ruhe noch innen halten addieren.