Was ist die beste Weise, Metallklumpen loszuwerden?

Metallklumpen sind nicht nur uninteressant, wenn sie in den Gärten und in den Yards gefunden werden, aber, können zum Wachstum vieler Anlagen und Gemüses sehr Unterbrechungs auch sein. Einige allgemeine Weisen, Metallklumpen loszuwerden umfassen die Förderung einer Umwelt, die ihre Fleischfresser und das Verhindern einer Umwelt stützt, die durch sie bevorzugt wird. Gärtner können auch sein, Bier und Kupfer auf bestimmte Arten zu benutzen, Metallklumpen loszuwerden.

Eine der besten Weisen, Metallklumpen loszuwerden ist, eine Umwelt zu fördern, die Metallklumpenfleischfresser stützen kann. Gewöhnlich schließen die Primärfleischfresser für Metallklumpen Strumpfbandschlangen, Schildkröten, Frösche, Eidechsen und Vögel mit ein. Einige Vogelzufuhren zu hängen kann eine große Weise zu angeregten Vögeln sein, Yards zu betreten, die in den Metallklumpen reich sind. Zusätzlich kann die Lieferung der hohen Mengen der schattigen Bereiche helfen, amphibisch Leben zu stützen. Diese Fleischfresser zu den Reichen eines Yard in den Metallklumpen anzulocken ist eine große Weise, eine Metallklumpenbevölkerung unter Steuerung zu halten.

Eine andere Weise, Metallklumpen loszuwerden ist, die Umwelt zu verringern, in denen sie vorwärtskommen. Während, eine Umwelt für Metallklumpenfleischfresser zu fördern eine große Weise sein kann, sie loszuwerden, die Entwicklung einer Umwelt kann zu verhindern, die durch Metallklumpen genossen wird, gerade sein, wie wirkungsvoll. Gewöhnlich kommen Metallklumpen in der Umwelt vorwärts, die hohe Mengen Moos, Blätter, kleine Niederlassungen und andere Formen des Rückstands enthalten, unter denen Metallklumpen sich verstecken können. Zusätzlich lieben Metallklumpen feuchte Klimata, und alle offensichtlichen Quellen der Feuchtigkeit folglich zu entfernen ist ein Muss, beim Versuchen loszuwerden Metallklumpen.

Eine natürliche Möglichkeit, Metallklumpen loszuwerden ist durch den Gebrauch des Bieres. Forschung hat gezeigt, dass Metallklumpen zum Geruch des Bieres angezogen werden, und wird es aussuchen. Einzelpersonen, die interessiert sind, an, Bier zu verwenden, um Metallklumpen loszuwerden, sollten ein flaches Loch im Boden zuerst graben, der so tief wie die Wanne ist, die benutzt wird, um die Metallklumpen einzuschließen. Sobald das Loch gegraben wird und die Wanne gesunken, sollte sie mit Bier gefüllt werden. Metallklumpen werden zum Bier, die Wanne zu betreten und zu ertrinken angezogen.

Kupfer kann mit auch benutzt werden erhält Resultate, beim Versuchen loszuwerden Metallklumpen. Slugs soviel wie Liebesbier, sie hassen Kupfer gerade so viel. Wenn eine Dünnschicht des Kupfers über Blumenbetten und andere Bereiche gesetzt wird, die Metallklumpen genießen, behindert das Kupfer den Schlamm auf ihrem Körper, und ist giftig.