Was ist die beste Weise, Windows zu waschen?

Wenige Dinge können herauf ein Haus die gleiche Weise erhellen, die frisch Fenster kann wusch. Es gibt einige Weisen, Fenster zu waschen, und die meisten ihnen arbeiten. Die populärste Weise ist normalerweise, eine store-bought Fensterreinigungslösung und Papiertücher gerade zu benutzen, aber diese lässt häufig Streifen, und ist nicht sehr kosteneffektiv. Es gibt besser preiswerter, und, Weisen, Fenster zu waschen.

Die beste Weise, Fenster zu waschen ist, eine waschende Lösung des selbst gemachten Fensters zu bilden. Die beste Lösung hat das Ammoniak, zum des auseinander starken Schmutzes und des Essigs zu brechen, um das Glas Streifen-frei zu lassen. Zwei Quarts warmes Wasser, Â ½ Schale zusammen mischen des Ammoniaks, ein halbes Liter der Reibungsspiritus-, Â ¼schale Essigs und des Esslöffels des regelmäßigen Tellerreinigungsmittels. Dieses an den Fenstern anwenden, und abwischen, bis die Fenster trocken sind. Die Reinigungslösung kann in eine Sprayflasche eingesetzt werden, und angewendet werden so oder von einer Wanne an gerade abgewaschen werden. Using eine Wanne gibt die besten Resultate für die, die sehr schmutzige Fenster haben.

Die Werkzeuge, die benutzt werden, um Fenster zu waschen, sind mindestens, wie wichtig, wenn nicht so, als die benutzte Reinigungslösung. Viele Leute raten dem Sprühen der Lösung auf die Fenster und using Zeitungen, um dann abzuwischen und zu trocknen. Andere empfehlen sich using Lappen, Papiertücher oder sogar alte T-Shirts. Die beste Weise ist, einen unregelmäßigen, holperigen Schwamm, wie ein Seeschwamm zu benutzen, um die Lösung anzuwenden. Eine Gummiwalze kann dann benutzt werden, um das überschüssige Wasser zu entfernen und die Fenster Streifen-frei zu lassen. Das Waschen der Außenfenster, kann eine Gummiwalze, die hat, Lammwolle auf einer Seite schnelle und einfache Reinigung zulassen.

Haben der schmutzigen Fensterschirme kann Fenster schmutzig schauen lassen, selbst wenn das Glas selbst sauber ist. Beim Säubern der Fenster, die Verlängerung nehmen, die Fensterschirme außerdem zu säubern. Die Fenster entfernen und sie unten sprühen. Eine Lösung des  ¼ Schalenammoniaks, zwei Esslöffel Tellerseife und zwei Gallonen warmes Wasser oben mischen. Diese Mischung auf die Schirme abwaschen, und sie, mit der Seife auf ihnen trocknen lassen. Nachdem sie trocken sind, sie auf einem Tuch einstellen und sie aus den Grund einige Male klopfen. Der Schmutz sollte nach rechts weg fallen.

Fenster an einem bewölkten Tag, nie im direkten Tageslicht waschen. Dieses verlangsamt die Trockenzeit und verringert die Wahrscheinlichkeit der Streifen. Vor dem Beginn einen Besen benutzen, um alle Spinnennetze, losen Rückstand oder toten Wanzen von den Fenstern zu fegen, und sicher sein, die äußeren Fenster zuerst zu waschen und von der Oberseite des Hauses nach unten bewegen. Das Waschen der Fenster nimmt Zeit und Bemühung, aber normalerweise braucht nicht, häufig getan zu werden, solange es gut das erste mal getan wird.