Was ist die französische Land-Art der Verzierung?

Das französische verzierende Land basiert auf dem beiläufigen, dennoch eleganten Gefühl der französischen Landschaft. Die Farben werden durch natürliche Umlagerungen wie Lavendel von den Wildflowers in den Hügeln und im Gold von der Sonne angespornt. Die Stimmung ist eine von rustikalem Anklang- und Weltkomfort. Obgleich der französische Landblick weit sich unterscheiden kann, sind einige Elemente für diese Art allgemein.

Natürliche Elemente aßen ein grosses Teil des französischen Landes verzierend. Ein Steinkamin ist ein klassischer Schwerpunkt für einen französischen Landraum. Töpfe Kräuter, Blumenvorbereitungen und Kerzen als Akzentstücke können das reizend Landschaftgefühl hinzufügen, das diesem Blick so wesentlich ist. Die Gewebe, die Blumen- und Tiermotive kennzeichnen, sind allgemein. Klassische Fleur de Lis oder das Lilienmuster ist ein klassisches französisches Dekormotiv.

Vorhänge können Blumendrucke kennzeichnen. Spitzevorhänge, Tabellenabdeckungen und Kissen sind populäre französische Landakzente. Die Wolldecken, die von den natürlichen Materialien wie Baumwolle oder Wollen gebildet werden, helfen, den Blick der französischen Möbel des hölzernen und bearbeiteten Eisens des Landes zu erweichen. Metallmöbel können Schwarzes sein oder ein verrostetes Aussehen haben. Andere Metalle wie Kupfer funktionieren auch gut im französischen Landdekor.

Ein Armoire oder hohe hölzerne eine Speichermaßeinheit ist- ein klassisches Teil der französischen Landart und seines Türmittels, die Sie viele Einzelteile ordentlich weg speichern können, die anders einen Raum durcheinander werfen würden. Plus, die Oberseite eines Armoire ist häufig ein großer Platz, zum einer Anordnung oder eingemachten der Anlage der Blume zu hocken, die teils hinunter eine Seite fließt. Walnuss und Kiefer sind das Holz häufig verbunden mit französischen Landmöbeln. Französische Landeßzimmer kennzeichnen normalerweise einen großen hölzernen Speisetisch mit klaren Linien eher als Carvings oder andere Details. Falsch angepasste hölzerne speisende Stühle können einen sorglosen, bequemen Anklang addieren.

Französische Landfarben werden von Natur aus angespornt und zusätzlich zusätzlich den sonnigen Gelbs und zu den reichen Lavendeln, sind wässriges Blau, Waldgrüns und dunkle Rottöne allgemein. Rottöne und Grüns können hell auch sein. Neutrale Personen sind häufig schwarz oder Grau. Französische Kunst druckt und elegante Glaswaren sind große Zusätze zum französischen Landblick.