Was ist die zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate?

Die zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate ist eine Finanzberechnung, die es möglich, das durchschnittliche Jahr über JahrWachstumsrate einer Investition festzustellen macht. Die Verbundwachstumsrate ist häufig benutzt, zu garantieren, dass die Rückkehr auf einer gegebenen Investition einer vorteilhaften Tendenz folgt. Gleichzeitig kann das CAGR sein Mittel der Bestimmung eines Abwärtstrends, der es klug bilden könnte, damit der Investor die Investition vor den Tropfen des gegenwärtigen Wertes unterhalb des niedrigen zuerstwertes oder des Kaufpreises ausverkauft.

Das Berechnen einer Verbundwachstumsrate basiert auf der Bestimmung der Zahl Jahren, die in der Berechnung verwendet werden. Z.B. wenn ein Investor die Wachstumsrate während eines Fünfjahreszeitraums berechnen möchte, dient der niedrige Wert für das entfernteste Jahr als, was während der Anfangswert bekannt. Der niedrige Wert für die berücksichtigt Aufschläge des neuesten Jahres als den Endewert. Um den Prozess der Berechnung der Verbundwachstumsrate anzufangen, wird der Endewert durch den Anfangswert geteilt. Faktor bei diesem Resultatsprozentsatz wird dann durch die nth Wurzel dargestellt, in der n verstanden wird, um die Zahl den Jahren zu sein, die in die Berechnung mit einbezogen werden. Die abschließende Abbildung ist die durchschnittliche oder zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate für alle Jahre, die in den Zeitraum mit einbezogen werden.

Im Allgemeinen wird eine zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate berechnet, um auf Fünfjahreszeiträume zuzutreffen. Diese wird betrachtet, eine ausreichende Probenahme zu sein, die die üblichen Höhen und Tiefen innerhalb jedes möglichen gegebenen Marktes zulässt. Jedoch sollte es verstanden werden, dass die zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate ein Durchschnitt ist, und nicht eine tatsächliche Zuwachsrate für jedes Jahr in Erwägung. Dort konnten sein ein erheblicher Unterschied zwischen der genauen Zuwachsrate oder von einem Jahr zum andern sinken und der berechneten zusammengesetzten jährlichen Wachstumsrate.

Noch ist die zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate ein schnelles und eine leichte Art, ein Gefühl für das Gesamtwachstummuster einer gegebenen Investition zu erhalten. Weil die zusammengesetzte jährliche Wachstumsrate ein geometrischer Durchschnitt eher als ein arithmetisches Mittel ist, hat sie den Vorteil des Zulassens Aufstiege und Tropfen während des zitierten Zeitraums. So ist es möglich für den Investor, das kumulative Resultat jedes realen Wachstums innerhalb der Investition im Laufe der Zeit zu sehen.

wenn Sie Transplantationen verschieben.