Was ist ein Armoire?

Ein Armoire ist ein hoher Schrank mit dem Fach, das alleine im Vergleich mit errichtet werden in die Wand steht und bildet ihn einfach beim redecorating umzusetzen. Wenn ein Schrank hat, kein Fach aber eine Stange für das Hängen der langen Einzelteile von Kleidung enthält, genannt zu werden ist wahrscheinlicher, eine Garderobe. Armoires konnten benutzt werden, um Platten und Schalen, unvergängliche Nahrungsmittel - in diesem Fall es auch genannt werden konnte einen Pantry - oder die Kleidung zu halten, die gefaltet, um flach zu liegen.

Frühe Häuser ermangelten eingebaute Wandschränke für die Speicherung von Kleidung, also konnten eine Garderobe und/oder ein Armoire in den meisten Schlafzimmern gefunden werden. Lebende Bereiche konnten einen attraktiv bearbeiteten Armoire auch rühmen, um die Werkzeuge der Familie, die Platten, die Leinen oder anderen Besitz zu speichern, die benutzt, häufig aber gewöhnlich nicht ausließen. Einige denken, dass der Wort Armoire von einem ursprünglichen Gebrauch von Speicherung der Arme eines Haushalts, vorbereiten aufgenommen zu werden, um den Herd von den Eindringlingen zu verteidigen kommt. Jedoch ist es wahrscheinlicher, dass der Ausdruck vom lateinischen arma ableitet und Werkzeuge bedeutet. So war ein Armoire ursprünglich ein Werkzeugkasten.

Die meisten modernen amerikanischen Hotelzimmer kennzeichnen einen Armoire, der, wenn es geöffnet, das Fernsehen des Raumes auf einem Faltblattbehälter anzeigt. Aus diesem Grund ist der Wort Armoire austauschbar mit der Ausdruck-Unterhaltungsmitte des Now altmodischen häufig benutzt und beschreibt eine Struktur, die Teilschrank- und Teilfach ist, das das Fernsehen, Stereolithographie, Lautsprecher und andere Elektronik für Heimunterhaltung unterbringen könnte. Jetzt gewöhnt ist der Ausdruck auch an die Abdeckungsartikel der Möbel bezogen auf irgendjemandes Heimcomputersystem. So genannt die Computertabelle, -schreibtisch oder -arbeitsplatz häufig jetzt den „Computer Armoire.“ Aber ausschließlich sprechend, wenn es nicht mindestens Kopf-hoch ist, ist es wirklich nicht ein Armoire.

Antike Armoires sind an den Auktionsfirmen überraschend erschwinglich, in denen große Möbeleinzelteile häufig für ein Lied verkauft, weil die meisten Kunden nicht einen großen genug Träger holten, um sie zu transportieren. Wenn Sie Unordnungprobleme und genügende Wohnfläche haben, konnte ein Armoire sein, gerade was Sie benötigen.