Was ist ein Boden-Test?

Ein Bodentest ist ein Test, der benutzt wird, um Informationen über den Aufbau des Bodens in einem bestimmten Bereich zu erfassen. In einem klassischen Bodentest werden mehrfache Proben von der Region des Interesses genommen und geprüft, bevor man Durchschnitt berechnet wird und garantiert, dass ein gelegentlicher Bereich des verschmutzten Bodens nicht die Probe verdreht. Es gibt einige Gründe, die Bodenprüfung zu leiten und reicht von einem Wunsch, einen gesünderen Garten auf Neugier über mögliche verunreiniger im Boden zu wachsen.

Ein typischer Bodentest wird durchgeführt, indem man Proben nimmt und sie zu einem Labor für Untersuchung schickt. In einigen Fällen kann eine Regierungsagentur für den Bodentest zahlen. Z.B. wenn Pächter dass vermuten, ist eine Substanz, die für sie schlecht ist, im Boden, die Abteilung des öffentlichen Gesundheitswesens kann Proben nehmen und für die Prüfung zahlen. In anderen Fällen sind die Kosten der Bodenprüfung die Verantwortlichkeit der Person, die den Test bestellt.

Wenn ein Labor einen Bodentest durchführt, schickt es einzeln aufgeführte Resultate, häufig mit einem Bodentestführer zurück, damit Leute verstehen, was die Resultate bedeuten. Viele im Garten arbeitenorganisationen veröffentlichen auch den Boden, der Spitzen wiederholt, damit Gärtner spezifische BodenTestergebnisse adressieren können.

Gärtnergebrauch-Bodenprüfung, zum über den pH-Balancen- und Mineralaufbau ihres Bodens zu erlernen. Dieses kann verwendet werden, um festzustellen, welche Bodenänderungen addiert werden sollten, um den Garten glücklich und gesund zu halten. Z.B. würde säurehaltiger Boden mit einer Unterseite geändert werden müssen, oder der Gärtner würde Sachen pflanzen müssen, die säurereiche Niveaus zulassen können. Bodenqualität zu verbessern ist häufig eine laufende Aufgabe für Gärtner, und der Boden kann regelmässig geprüft werden, um zu sehen, ob Bodenänderungen behalten werden.

Bevor Boden für ein Neubauprojekt defekt ist, wird Bodenprüfung manchmal, zusammen mit einem Umweltbelastungreport angefordert. Die Bodenprüfung kann herauf wichtige Informationen manchmal sich drehen, die eine Auswirkung auf den Aufbau haben kann. Z.B. wenn die Prüfung das Vorhandensein eines verunreinigers im Boden aufdeckt, kann der verunreiniger aufgeräumt werden müssen, bevor Aufbau beginnen kann. Leute, die Land mit Plänen kaufen, um es zu entwickeln, können einen Boden, test zu erhalten erwägen wünschen durchgeführt, bevor sie einen Kaufvertrag unterzeichnen.

Umweltämter auch verwenden routinemäßig Bodenprüfung in ihren Arbeiten. Bodentests werden, um Problembereiche für Verunreinigung und freigegebene verunreiniger zu überwachen, durchgeführt und ein Auge auf Klimasanierungsprogrammen zu halten. Wenn Land Klimareinigung erfordert, muss ein Bodentest am Ende der Reinigung durchgeführt werden, um zu bestätigen, dass der Boden richtig behandelt worden ist und das Land sicher zu verwenden ist.