Was ist ein Bohrer-Bleistiftspitzer?

Ein Bohrerbleistiftspitzer ist eine Vorrichtung, die die stumpfen und defekten TorsionBohrer schärft und abzieht. Einem Elektromotor und aus einem schärfenden Stein bestehend, in der Lage ist der typische Bohrerbleistiftspitzer, die Spitze zu reiben und zu formen, um sie zum Service in einer sehr kurzen Zeit zurückzubringen. Der Bleistiftspitzer gepasst mit einem Führer, der an eine beträchtliche Reihe Bohrergrößen anpaßt. Einen Bohrer zu schärfen ist so einfach wie, die stumpfe oder defekte Spitze in den korrekt-sortierten Führer setzend und runterdrückt die Spitze, bis es mit dem reibenden Stein in Verbindung tritt, den Bohrerbleistiftspitzer anschält und den Bohrer dreht, um zu garantieren, dass beide Seiten geschärft.

Bohrer gebildet vom high-carbon Stahl, um ein scharfes innovatives beizubehalten und sie sind verhältnismäßig teuer. Der Zweck einem Bohrer ist, Holz, Stahl oder eine große Zusammenstellung anderer Materialien durchzuschneiden. Dieser Ausschnitt und Bohrung trägt das Scharfe, das vom Bohrer innovativ ist, Wiedergabe es unbrauchbar im Laufe der Zeit. Ohne einen Bohrerbleistiftspitzer erfordern der Bohrer Wiedereinbau, Kostenberechnung die nicht benötigten Barausgaben des Operators und Zeit. Wenn der Operator einen Bohrerbleistiftspitzer hat, jedoch der stumpfe Bohrer resharpened kann und die zur Hand Aufgabe kann ohne unvorhergesehene Kosten für einen WiedereinbauBohrer in einigen Minuten wieder.aufgenommen werden.

Vor den gebrochenen und dulled Bohrern des Aufkommens des Bohrerbleistiftspitzers, geschärft auf einer Schleifscheibe. Diese schärfende Methode war bestenfalls und gebaut auf das Auge des Operators, um den korrekten Winkel auf den Bohrer zu setzen grob. Häufig geschärft die zwei Seiten des Bohrers in den verschiedenen Winkeln und bildeten durch ein Arbeitsstück eine sehr schwierige und häufig unmögliche Aufgabe gerade bohren. Der Bohrer auch überhitzt häufig und verursachte einen Bohrer, der seinen scharfen Rand fast sofort einmal begonnen durch ein Arbeitsstück verlieren.

Indem er den Bohrer in einer Arretierstellung hält, garantiert der Bohrerbleistiftspitzer, dass beide Gesichter eines Bohrers genau im korrekten Winkel geschärft. Abhängig von dem bestimmten Bohrerbleistiftspitzer, der verwendet, kann ein Bohrer resharpened viele Male, bevor man weggeworfen werden muss. Der einzige Begrenzungsfaktor auf der Zahl Zeiten, die ein einzelner Bohrer geschärft werden kann, ist seine Länge. Wenn ein Bohrer zu kurz wird, um in den Bohrerführer des Bohrerbleistiftspitzers zu befestigen, kann er nicht mehr richtig geschärft werden und muss ersetzt werden.

Installationssatz vorwählen, sollten Leute die Qualität des Metalls und der vorhandenen Längen auswerten, um zu sehen, wenn es ihre Bedürfnisse erfüllt. Manchmal kann es kosteneffektiver sein, einzelne Verlängerungen zu kaufen, wie gebraucht.