Was ist ein Cenizo?

Ein cenizo ist ein Strauch, der innerhalb der Scrophulariaceaebetriebsfamilie eingestuft. Es ist nach Texas, New Mexiko und Nordmexiko gebürtig. Der Strauch kennzeichnet haarige Blätter und Lavendelblumen. Cenizo ist durch Landschaftsgestalter allgemein verwendet, da es, die die Dürre und ist Hitze tolerant sind. Im Allgemeinen ist dieser Strauch wartungsfreies hergestellt einmal, aber es kann durch Baumwollwurzelfäule beschädigt werden.

Der wissenschaftliche Name für cenizo ist Leucophyllum frutescens. Es bekannt allgemein als Texas-Salbei, Texas Rangers oder purpurroter Salbei. Es gekennzeichnet auch als der Barometerbusch, weil seine Blumen im Allgemeinen blühen, wenn es eine Zunahme der Feuchtigkeit oder der Bodenfeuchtigkeit gibt.

Natürlicher Lebensraum dieses Strauchs mit.einschließen felsige Steigungen und kalkhaltigen Boden ltigen. Er bevölkert die Ebenen des Rio Grande und den westlichen Rand der Edwards Hochebene. Cenizo gewachsen auch westlich von dem PECO-Fluss.

Im Allgemeinen wächst cenizo ungefähr 8 Fuß (2.4 m) in der Höhe und in den Verbreitungen eine ähnliche Länge. Das Laub besteht aus silbrig-grünen Blättern, die ein ungefähr Zoll (2.5 cm) lang sind. Dieser Strauch hat einen Vertrag, dichte Form.

Die Blumen der Texas-weisen Strecke in der Farbe von violettem zum Purpur und sind glockenförmig. Sie wachsen ungefähr 1 Zoll (2.5 cm) in der Länge und in der Breite und im Allgemeinen blühen am Sommer und fallen. Der Strauch blüht normalerweise nach einem Regensturm.

Um den Texas-Salbei erfolgreich anzubauen, vorgeschlagen es um ihn in einem Bereich zu pflanzen der ausreichendes Tageslicht und alkalischen Boden hat der wohle Ableitung ist. Wenn er in schraffierten Bereichen gepflanzt, neigt der Strauch, heraus zu verbreiten, oder weniger kompakt zu werden und produziert wenige Blumen. Über der Bewässerung oder dem Pflanzen des Strauchs, wenn Boden schlecht, ablassend, kann Wachstum verringern.

Es empfohlen, um den Texas-Salbei in angehobenen Betten zu pflanzen, wenn die Region für schweren Niederschlag anfällig ist oder Boden schlecht ablassen hat. Wenn der Boden säurehaltig ist, kann das Hinzufügen des dolomitic Kalksteins dem Boden die Ph. anheben, die organische Änderungen dem Boden verbessert hinzufügt auch, Bodenzustand.

Ein allgemeines Problem antraf s, wann wachsender Texas-Salbei im weniger-als-idealen Boden die Baumwollwurzelfäule ist, die durch einen Boden-getragenen Pilz verursacht, der die Wurzeln des Strauchs in Angriff nimmt. Symptome umfassen verwelkte Blätter und verfallende Niederlassungen. Das gesamte Wurzelsystem des Strauchs kann geschädigt werden und den Strauch an saugfähigen Nährstoffen vom Boden verhindern. Die beste Weise, die Verbreitung des Pilzes zu verhindern ist, Krankheit-beständige Vielzahl um die angesteckte Anlage zu pflanzen.