Was ist ein Dach-Fenster?

Dachfenster sind funktionelle Fenster, die am Teil des Entwurfs eines Dachs enthalten werden. Häufig verwechselt mit Oberlichtern und Himmelfenstern, unterscheidet sich das Dachfenster von jedem dieser anderen Architektur- und natürlichen Beleuchtungelemente auf einige grundlegende Arten. Ein Dachfenster ist häufig eine gute Wahl, wenn es einen Wunsch gibt, Licht und Frischluft in den Raum zu erlauben.

Während viele Leute annehmen, dass das Dachfenster gerade ein anderer Name für ein Oberlicht des Himmelfensters ist, ist der nicht der Fall. Alle drei dieser Entwurfselemente sind glasig-glänzende Öffnungen, die dem Dach hinzugefügt werden, um leistungsfähigeren Gebrauch vom natürlichen Tageslicht zu bilden. Jedoch gibt es ein paar unterscheidende Merkmale, die das Dachfenster abgesehen von den anderen zwei Wahlen einstellen.

Ein Dachfenster neigt, als ein Oberlicht größer zu sein und macht es möglich, eine breitere Ansicht der Himmelunkosten zu genießen. Zusätzlich sind Oberlichter normalerweise stationär; das heißt, können sie nicht geöffnet werden und geschlossen werden. Mit einigen Entwürfen eines Dachfensters, ist es möglich, einen Teil der glasig-glänzenden Scheiben zurückzuziehen, um in der Frischluft sowie zu lassen genießt das natürliche Licht.

Ein Dachfenster ist auch zu einem Röhrenoberlicht, dadurch unterschiedlich, dass das Licht nicht durch irgendeine Art Kanal oder Schlauch verwiesen wird, um Beleuchtung für den Innenraum eines Gebäudes zur Verfügung zu stellen. Diese Art des hellen Schlauchentwurfs wird häufig mit Gebäuden eingesetzt, in denen die Installation eines Oberlicht- oder Dachfensters nicht praktisch ist.

Wenn er ein Himmelfenster mit einem Dachfenster vergleicht, bezieht der Hauptunterschied der Art des Dachs betroffen mit ein. Wenn die glasig-glänzenden Scheiben in ein flaches Dach gepasst werden, gekennzeichnet der Aufbau normalerweise als ein Himmelfenster. Jedoch erfordert ein zutreffendes Dachfenster, dass das Dach weniges eine bescheidene Menge der Steigung haben.

Eine Eigenschaft, die das Dachfenster abgesehen von dem Oberlicht und das Himmelfenster einstellt, ist die Tatsache, dass ein Dachfenster einen Ausweg vom Gebäude in einem Feuer oder anderer bedrohender Situation anbietet. Dieses ist nicht von den anderen zwei Wahlen zutreffend, die normalerweise an der richtigen Stelle eingestellt werden und nicht nach Belieben geöffnet werden und geschlossen werden können.

Während ein Dachfenster normalerweise im ursprünglichen Aufbau des Gebäudes eingeschlossen ist, ist es möglich, die Ausrüstungsbeschreibung einer vorhandenen Struktur hinzuzufügen. Solange der Rahmen und die Steigung des Dachs die Einbeziehung dieser Art des Fensters zulassen, kann sie mit relativer Mühelosigkeit angebracht werden. Angebot vieler Hersteller fabrizierte Fenstereinsätze dieser Art vor, die von einem Fachmann in eine Angelegenheit von Stunden angebracht werden können.