Was ist ein Dach-Nagel?

Ein Dachnagel ist, da der Name andeutet, ein Nagel, der für die Installierung des Daches benutzt wird. Es gibt, jedoch haben viele Arten Nägel, die als Dachnägel gekennzeichnet sind, und diese Nägel viel anderen Gebrauch. Die Haupteigenschaft, die einen Dachnagel ist sein großer Kopf unterscheidet, der normalerweise viel größer und flacher ist, als andere Arten Nägel. Dieses ermöglicht den Nagel, Dachfilz- und Dachschindeln niederzuhalten, ohne durch das Material zu zerreißen. Dachnägel kommen im Allgemeinen in Längen von 1 bis 1.75 Zoll (2.54 bis 4.44 cm), obgleich kürzer und längere Nägel gefunden werden können.

Ein Element, das Dachnägel einzigartig bildet, ist das Material, das sie von gebildet werden. Diese Nägel werden fast immer von galvanisiertem Eisen oder von Aluminium gebildet. Galvanisation fügt eine Dünnschicht des Stahls oder des Zinks einem Eisennagel hinzu, der verhindert, dass sie verrostet; Aluminium wird aus dem selben Grund benutzt. Dachnägel müssen bis zu den Jahren des Regens, des Schnees und anderen Wetters stehen. Das Verrosten ist nicht wünschenswert, nicht nur weil es das Leben des Nagels verkürzt, aber weil es unansehnliche Flecke auf einem Dach verursachen kann.

Der große, flache Kopf auf einem Dachnagel, zusätzlich zum Helfen, Dachmaterialien niederzuhalten, auch Hilfen verhindern, dass Wasser innen durchsickert. Einige Dachnägel haben eine kleine Gummi- oder Plastikunterlegscheibe unter dem Kopf. Dieses fügt eine andere Schicht Imprägnierung dem Nagel hinzu.

Viele Dachnägel sind mit kurzen Gewinden oder einem gewundenen Schaft vorhanden. Diese Eigenschaften unterstützen, in der Ergreifung das hölzerne, das umhüllend, ist angebracht normalerweise unter die Dachmaterialien und Hilfen verhindern, der Nagel heraus knallen oder wird lose. Fehlende und lose Nägel können Dachmaterialien veranlassen, abzukommen oder zu lecken.

Spulendachnägel werden gebildet, um eine Nagelgewehr zu passen. Diese Nägel kommen in alle Veränderungen, die oben verzeichnet werden, aber werden in eine Spule angebracht, die in die Nagelgewehr einzieht. Dieses lässt einen viel schnelleren Installationsprozeß mit weniger Arbeit zu. Dachnagelspulen werden gebildet, um alle Markennamen der Nagelgewehren zu passen und in Standardspulen von 120 Nägeln häufig zu kommen.

Die großen beständigen Eigenschaften des Kopfes und des Wassers lassen ein Dach eine allgemeine Wahl für andere Bauvorhaben nageln. Sie sind für die Installierung der beständigen Trockenmauer des Wassers und des Fliesebeistandbrettes in Badezimmer gut. Die Nägel verrosten nicht und die großen Köpfe normalerweise brechen nicht durch die Papier- oder Fiberglasineinander greifenoberfläche dieser Bretter. Sie sind auch für die Installierung der Metalllatte in Bereiche, um Mörserprodukte zu empfangen häufig benutzt.