Was ist ein Dachboden Kneewall?

Das Dachboden kneewall ist ein Abschnitt des Dachbodenraumes, der am allgemeinsten mit der Anordnung des Raumes gerade unter dem Dach in der Cape- Cod und Bungalowartarchitektur gekennzeichnet. Im Wesentlichen verursacht die Positionierung der vertikalen Bolzen, in denen die Steigung des Dachs die kurze Dachbodenwand im Raum trifft, das Dachboden kneewall. Während Dachboden kneewalls häufig vergeudeter Raum sind, beschließen viele Eigenheimbesitzer, den Raum zu verwendbare Speicherbereiche mit dem Gebrauch von Regalen und anderen ähnlichen Vorrichtungen zu machen.

Weil der Bereich des kneewall weniger Hauptraum mit.einbezieht, ist eine der einfachsten Weisen, das Dachboden kneewall zu gebrauchen, den Raum mit Regalen auszustatten. Je nach Bedarf gesperrt, können die Regale die Länge des Dachboden kneewall laufen lassen, und sind für die Lagerung der Kästen und anderer kleinerer Einzelteile ideal. Der Gebrauch von kneewalls hilft auf diese Weise, die höheren Dachbodenwände für andere Formen der Lagerung freizugeben, die für höhere Einzelteile benutzt werden können.

Eine Alternative ist, den Raum des Dachboden kneewall zu benutzen, um einen Speicherwandschrank im Dachboden herzustellen. Das Einschließen des Dachboden kneewall mit einer Stützmauer, die eine kurze Tür mit.einschließt, macht es möglich, Einzelteile und Abschluss zu speichern sie weg von der Ansicht. Diese Art des Verbrauches des Dachboden kneewall kann helfen, den Raum zu halten organisiert und kann dem Bereich mehr Funktion auch geben, im Falle dass der Dachboden zu ein Spielzimmer oder ein Gastschlafzimmer gemacht.

Ein Faktor, der häufig übersehen, ist, dass ein Dachboden kneewall häufig nicht mit irgendeiner Art der Isolierung konstruiert. Das Beschließen, eine Schicht isolierendes Material dem Raum hinzuzufügen, bevor es in Regale des Herstellens eines Wandschranks mit dem Raum setzt, hilft, wenn es eine bequeme Temperatur im Dachboden beibehält. Dieses hilft auch beim Halten des Restes des Hauses unter dem Dachboden einfacher, außerdem zu erhitzen und abzukühlen.

Stromkreis kann geschalten werden. Der Thermostat sollte an ungefähr 105 Graden Fahrenheit (40.6 Grad Celsius-) manuell eingestellt werden. Der Ventilator einschält bei der Satztemperatur t und abstellt unterhalb der Satztemperatur. Die genaue Einstellung konnte in den verschiedenen Klimata unterscheiden.

Wenn der DachbodenAbsaugventilatormotor überhaupt heraus trägt, kann der Ventilatormotor ohne eine komplette Installation einer neuen Maßeinheit normalerweise ersetzt werden. Dieses Verfahren vollendet leicht aus dem Dachboden eher als auf vom Dach heraus. Thermostate auch ersetzt leicht. Vor dem Versuch dieser Reparaturen, ein sollte sicher sein, dass der Strom am Hauptschalterkasten abgestellt.

Einen DachbodenAbsaugventilator anzubringen ist eine Hauptverbesserung, die schnell für sich zahlt. Sparungen in den Klimaanlagenkosten überwiegen weit die Kosten von Elektrizität für den Betrieb des Ventilators. Die Beseitigung der Feuchtigkeit und der übermäßigen Hitze verlängert das Leben der Asphaltdachprodukte.