Was ist ein Dampf-bügelndes Brett?

Ein bügelndes Brett des Dampfs ist eine Vorrichtung, die eine Kappe hat, die auch Funktionen als Eisen diese ist. Die Kappe enthält ein elektrisches Eisen, das oben erhitzt. Sie ist geschlossen und in Position über einem Artikel von Kleidung verschlossen. Das bügelnde Brett des Dampfs dann gibt Dampf frei und betätigt Knicken aus dem Material des Kleides innerhalb des Eisens heraus. Eine Sicherheitseigenschaft des bügelnden Brettes des Dampfs ist seine Abschaltautomatikeigenschaft, die das Eisen abstellt, nachdem es während eines vorbestimmtes Zeitraums geschlossen worden ist.

Anstatt, ein Handeisen über einem Kleid laufen zu lassen, um alle mögliche Knicken zu entfernen, kann die Kappe auf einem bügelnden Brett des Dampfs geschlossen sein, und das gesamte Kleid kann sofort betätigt werden. Sobald ein Kleid auf das untere Brett des bügelnden Brettes des Dampfs gesetzt worden ist, können die Abdeckung oder die Kappe geschlossen sein und das bügelnde Element auf das Kleid setzen. Eine vorbestimmte Menge Dampf und Hitze betätigt das glatte Kleid und dann stellte automatisch ab.

Einige Hauptmodelle der bügelnden Bretter des Dampfs ähneln einem traditionellen bügelnden Brett. Diese Art des bügelnden Brettes hat eine viel stärkere Abdeckung und ist entworfen, mit einem Hochdampf verwendet zu werden, Eisen produzierend. Diese Art des bügelnden Brettes lässt den Dampf das Kleid eindringen, ohne eine Feuchtigkeitspfütze unter das Kleid herzustellen. Die Mühe mit der Anwendung eines Dampfeisens auf einem traditionellen bügelnden Brett ist, dass der Dampf das Kleid eindringt und nirgendwo, von dort zu gehen hat. So sitzt der Dampf auf der Oberfläche des bügelnden Brettes und stellt eine kleine Lache des Wassers her, die das Kleid dann gezwungen wird, um innen zu legen.

Dampf ist ein Anlagegut beim Bügeln. Die heiße Feuchtigkeit, welche die Fasern der Materialien gebügelt werden eindringt, erlauben, dass sie flach gebügelt werden. Dieses entfernt die Knicken, die in der Unterlegscheibe und im Trockner vom Waschen des Kleides sich bilden. Der heiße Dampf hilft auch angewandter Stärke, um die Fasern des Materials einzudringen und Unternehmen zu gründen. Dieses gibt die festen und klaren Linien zum Kleid, dass viele Leute nachher sind.

Häufig ist die Tabelle auf einem bügelnden Brett des Dampfs als ein traditionelles bügelndes Brett viel breiter. Dieses erlaubt das viel einfachere Bügeln der Tücher, der Blätter und der Tabellentücher. Kleider und Röcke werden auch leicht mit einem breiteren Brett betätigt und der Dampf lässt Falten die Form und Satz nehmen, die viel gerader als, bügelnd ist ohne Dampf.