Was ist ein Dorn?

Ein Dorn ist eine geöffnete, im Freienstruktur, die unter Farbtonbäumen errichtet. Dorne lassen große Zusätze Gärten automatisch ansteuern, weil sie die angenehmen, schattigen Sitzplätze im schönen Wetter sowie Aufschlag als Teiler oder Garteneingang zur Verfügung stellen können. Ein Dorn kann freistehend oder teils angebracht zum Haus sein. Dorne können einfache Holzrahmen oder durchdacht in einer Liste geverzeichnete Strukturen des bearbeiteten Eisens sein.

Die meisten Hauptverbesserungsspeicher verkaufen die Dorne, die sowie in Garteninstallationssätzen gebrauchsfertig sind. Dornpläne können auf dem Internet auf Garten- und Gebäudeweb site auch gefunden werden. Diese Art der im Freienstruktur zu errichten kann ein gutes erstes Holzbearbeitungprojekt für die meisten Leute sein, da gerade Stücke Holz in einem einfachen Entwurf benutzt werden können. Die meisten grundlegenden Dorne können in einem Wochenende errichtet werden.

Während die grundlegende Dornstruktur zwei Seiten und ein geöffnetes Lattendach ist, gibt es viele möglichen Veränderungen. Z.B. kennzeichnen einige Dorne Banksitzplätze. Sitzplätze als Teil der Dorne können einen netten Platz, um im Farbton zu sitzen an einem warmen Tag zur Verfügung stellen. Schattige Sitzplätze können Interesse auch addieren im Garten zu arbeiten landschaftlich verschönernd. Dorne sind normalerweise hohe Strukturen mit einem hohlen mittleren Gehweg und einem meistens openwork Entwurf.

Viele Gartendorne einschließen ein einfaches kreuzendes Muster der hölzernen Latten er, die Gitter genannt. Openwork des Gitterdornentwurfs verursacht geöffnete Diamantformen. Kletternde Anlagen wie Efeu können von den Hauptgärtnern angeregt werden, Gitter-wie Gitterseiten der Gartendorne aufzuwachsen und zu klettern. Traubendorne benutzt, um Trauben anzubauen.

Einige große Gärten kennzeichnen einige Dorne, die als Teiler dienen. Z.B. kann ein Rosengarten von einem Krautgarten durch die Platzierung einer oder mehrerer Dorne geteilt werden. Dorne gelassen normalerweise in den natürlichen Holz- und Metalltönen, aber manchmal gemalt sie in der Lieblingsfarbe des Eigenheimbesitzers. Die Dorne, die in einem Farbton gemalt, der zu ihren umgebenden Blumengärten kontrastiert, können einen auffallend schönen Effekt wie ein purpurroter Dorn in einem Garten der gelb-getonten Blumen verursachen.

Gartenhochzeiten kennzeichnen häufig die Paare, die unter einem Dorn geheiratet. Ein wunderlicher Weg, der zu die Struktur führt, herstellt einen idealen im Freien „Gang“, damit die Braut ihren großartigen Eingang bildet. Blume-bedeckte Dorne können vollkommene Fotohintergründe für Abbildungen der Braut, des Bräutigams und ihres Hochzeitsfests auch bilden. Dornentwurf sollte das Yard oder den Garten nicht nur ergänzen, aber koordiniert gut mit dem Äußeren des Hauses.

der aber können Bescheinigungen wie ein akademischer Grad erfordern. In den meisten Jurisdiktionen angefordert Schiedsrichter, einen SchlichtungsAusbildungskurs abzuschließen.