Was ist ein Dreckloch?

Ein Dreckloch ist ein Loch, oder Öffnung in den earth’s tauchen dass die Formen wegen der Wasserabnutzung unterhalb der Oberfläche auf. Drecklöcher werden gewöhnlich in den Regionen gefunden, die aus Mineralien bestehen, die leicht durch flüssiges Wasser abgefressen werden, und Wasserabnutzung ist die meiste gemeinsame Sache der Drecklöcher. Dieses kann an den natürlichen Wasserströmen oder an menschlich-verursachten Wasserströmen liegen wegen der schlecht gebildeten Abwasserkanalsysteme, der gebrochenen Untertagerohrleitungen oder der Ablenkung des natürlichen Wassers zu den neuen Bereichen. Ein Dreckloch nimmt gewöhnlich eine ziemlich lange Zeit sich zu bilden, gleichwohl diese Anordnung häufig von der Oberfläche unnoticeable ist und bildet das Aussehen von einem Dreckloch, scheinen plötzlich und unerwartet.

Drecklöcher liegen gewöhnlich an der Abnutzung des Grundgesteins in einem Bereich wegen des Wassers gebildetes, das fließt, oder, bewegend unter die ground’s, auftauchen. Bestimmte Arten des Felsens werden leicht durch die Zirkulation des Wassers, einschließlich Kalkstein, Karbonatfelsen und die Salzbetten, die unter der Oberfläche gefunden werden abgefressen. Ein Dreckloch kann gerade über jede mögliche Größe von einem kleinen Loch nur ungefähr ein Fuß (ungefähr 30 cm) sein im Durchmesser, zu den massiven Kratern mehr als 60 Fuß (mehr als 18 m) in der Breite und in der Tiefe.

Salzbetten können in den Bereichen der hohen Salzwasserkonzentration besonders unangenehm sein, in der unterirdische Salzbetten eine Wahrscheinlichkeit gehabt haben, sich in einer langen Zeitspanne zu bilden. Da Wasserspiegel fallen oder zurücktreten, sind diese Salzbetten dann zur Abnutzung von den Wasserstrom geöffnet und können von der Oberfläche vollständig ungesehen sein. Diese Art des Drecklochs kann in den Ozeanen manchmal sich bilden, genannt ein blaues Loch und verlängert auf große Tiefen. Kalkstein und andere Karbonatfelsen werden auch ziemlich leicht durch die Bewegung des Wassers um und durch sie abgefressen und wahrscheinlicher bilden Drecklöcher in den Bereichen mit hohen Konzentrationen dieser Felsen.

Drecklöcher bilden häufig sich natürlich, wegen der Bewegungen des Grundwassers unterhalb der Oberfläche, aber sie können wegen der menschlichen Intervention außerdem bilden. Dieses kann durch defekte Rohrleitungen unter dem Boden häufig verursacht werden. Solche Rohre lecken normalerweise Wasser und dieses Wasser kann am Karbonatfelsen in einem Bereich weg essen und zu ein viel größeres Problem als ein undichtes Rohr führen.

Das Wasser, das von einem Bereich zu anderen umgeleitet wird, kann ein Dreckloch auch verursachen. Dieses kann am Wasser liegen bewegend unter den Boden in einem neuen Bereich oder wegen des Wassers, das weg abgelassen wird. In etwas Bereichen stellt das Wasser wirklich wichtigen Druck unter der Oberfläche zur Verfügung und hält den Boden beständig. Sobald das Wasser weg abgelassen wird, ist der Boden geschwächt und, um einzustürzen und die Anordnung eines Drecklochs vornübergeneigt.