Was ist ein Dusche-Hahn?

Ein Duschehahn ist allgemein einer einiger Badezimmerhähne. Alle Badezimmerhähne werden an die HaushaltsWasserversorgung, die zusätzlich Wasser zu den Küchehähnen, zu Kleidung-waschenwasserbefestigungen und zu den im Freienwasserhähnen zur Verfügung stellt, wenn überhaupt angeschlossen. Weil die Duscheinrichtung getrennt von der Badezimmerwanne und -hähnen ist, ist es ein ganz eigenes Klempnerarbeitwesen.

Ein Duschehahn gekennzeichnet allgemein als ein Duschekopf, während die Badewannentülle häufig als ein Hahn gekennzeichnet. Sehr häufig, wird das Ausdruck “shower faucet† benutzt, um die Kombination der Drehknöpfe, der Hebel, der Knöpfe, des Abflussapparates, der Duscheköpfe und der Wannetüllen zu beschreiben, die in der Badewanne/in der Dusche sind. In der Wirklichkeit ist der Duschehahn, in Wanne-und-duschen Anordnung, die Wannetülle, und, in einem engagierten Duschestall, ist es der Duschekopf.

Duschehähne sitzen normalerweise am oberen Ende des Duschebereichs gerade über dem Kopf einer Person der durchschnittlichen Höhe. Dieses ist damit das Wasser vom Hahn den Körper, using die Schwerkraft überfluten kann, zum des Wassers vom Kopf offensichtlich abwärts zu verweisen. Es gibt jedoch Duschehähne, die von der Duschebefestigung abnehmbar sind, oder Hahn, und ist, Hand zu sein, das Duschewasser zu verweisen, wohin es gewünscht wird.

Es gibt eine Vielzahl von Arten, Größen und Arten der Duschehähne. Die allgemeinsten Hähne sind ungefähr drei Zoll (7.62cm) im Durchmesser und geregelt zur Wand. Andere Arten Duschehähne, außer den örtlich festgelegten Dreizoll (7.62cm) Durchmesserhähnen, und die Handhähne schließen breite Extrahähne mit ein, Regen-duschen Hähne, die, als der Name andeutet, simulieren eine beruhigende Regendusche und mehrfache Hähne für wieder ein breiterer Wasserüberschwemmungsbereich.

Jede dieser Hahnvorbereitungen in der Dusche sind häufig eine Angelegenheit der persönlichen Präferenz hinsichtlich der Art der Duscheerfahrung gewünscht, sowie Kosten der Installation oder des Wiedereinbaus. Die Installation oder der Wiedereinbau eines Duschehahns ist ein verhältnismäßig einfaches Verfahren. Die Unkosten leiten am allgemeinsten von der Art des Hahns gewünscht, der billige Dreizoll Durchmesser (7.62cm) Hahn, ein wenig pricier Handhahn ab, Regen-duschen die gleichmäßig-mehr-teuren Hahn oder den Spitzenc$mehrfachkopf Hahn.

Viel wird über das Chlor gebildet, das als Desinfektionsmittel in den städtischen Wasserversorgungen hinzugefügt wird. Die Installation eines Duschewasserfilters, zum der schädlichen körperlichen Effekte des Chlors entgegenzuwirken kann eine stichhaltige Idee sein. Diese wirkungsvollen Wasserfilter sind leicht am Duschehahn angebracht und sind nachgewiesenes wirkungsvolles gewesen, wenn man Chlor, sowie andere Giftstoffe, vom Wasser beseitigt, bevor es vom Hahn weggetrieben wird.