Was ist ein Duvet?

Ein Duvet ist ein großer flacher Beutel, der mit einem in hohem Grade isolierenden Material, traditionsgemäß Eiderdaunen gefüllt. Der Duvet entworfen, um auf ein Bett zu gehen und ersetzt Schichten Decken, Steppdecken und Deckbetten. Ausgenommen in extrem kalte Regionen ist bildet ein einzelner Duvet normalerweise genug für Lagerschwellen warm, ihn viel einfacher, ein Bett zu bilden, und lässt ein Bett bequemer innen schlafen. Das Stück von Bettwäsche stammte vermutlich aus Northern Europe, obgleich es seit Verbreitung zum Rest der Welt hat.

Die Wurzeln des Wortes können im alten Skandinavier dunn gefunden werden, denn “down.† das Wort aufgehoben von den Franzosen und gemacht langsam zu “duvet† in einigen Jahrhunderten der linguistischen Entwicklung. Da ein Duvet traditionsgemäß mit unten gefüllt, ist der Name einfach beschreibend, aber.

In einigen Ländern kann ein Duvet mit einem Deckbett verwechselt werden. Einige Sachen unterscheiden einen Duvet von einem Deckbett. Um mit anzufangen, entworfen ein Duvet mit einer Abdeckung benutzt zu werden. Ist unten sehr schwierig zu säubern, und es ist einfacher, einen Duvet in einer waschbaren Abdeckung einfach einzusacken, die regelmäßig gesäubert werden kann. Ein Duvet neigt auch, flach zu sein, eher als geschwollen, seit Eiderdaunen, die traditionelle Füllung, ist a in hohem Grade - leistungsfähige Isolierung und es brauchen nicht, in den großen Mengen benutzt zu werden. Schließlich ist ein Duvet ein allein stehendes Stück Bettwäsche, bedeutet, mit Blättern nur und keine anderen Decken oder Abdeckungen verwendet zu werden.

Ein Deckbett einerseits hat häufig keine abnehmbare Abdeckung. Das gesamte Stück von Bettwäsche kann gewaschen werden, und bedeutet häufig, sowie funktionell dekorativ zu sein. Der Gebrauch der waschbaren Isolierungen in den Deckbetten bildet sie weniger leistungsfähig als Duvets, mit dem Ergebnis der Notwendigkeit an mehr Isolierung und verursacht ein geschwollenes Aussehen. Deckbetten auch benutzt normalerweise mit Decken und mehrfachen Schichten, die in der Meinung einiger Lagerschwellen ziemlich drückend sein können.

Wenn es einen Duvet vorwählt, ist ein Eiderdaunen Duvet die beste Wahl, wenn man vorhanden ist. Nach einem gut genähten Duvet suchen, da kleine Löcher die Füllung entgehen lassen können. Ein gesteppter Duvet ist auch eine gute Idee, da es garantiert, dass das Anfüllen nicht in einem Abschnitt des Duvet aufhäuft. Die Farbe des Duvet ist nicht schrecklich wichtig, da sie mit immer verwendet werden sollte entfernbare Abdeckungen. Eine große Auswahl der Duvetabdeckungen sind in den verschiedenen Mustern und in den Farben für alle Geschmäcke vorhanden.