Was ist ein Eisbrecher?

Ein Eisbrecherschiff verursacht breite Durchgänge durch Eisblätter, die um Häfen während des Winters bilden, um ununterbrochene Tätigkeit zu erlauben. Seen, Dreiecke, Buchten und Eingänge in Skandinavien, um Sibirien und auf den Great Lakes von Nordamerika sind gegen starkes Eis empfindlilch, das heraus vom Land in den Körper des Wassers erreicht. Dieses verhindern die Schiffe, die Waren importieren und exportieren oder die tragenden Touristen von zurückgreifenden Meeresküstestädte für einige Monate, wenn das Eis nicht defektes hohes war.

Ein Eisbrecherschiff ausgerüstet mit starken Propellern, einem Stahlkörper, starken Maschinen und empfindlichen Navigationswerkzeugen en. Seine Hauptaufgabe ist zu den Zerstampfungen gefrieren in kleine genug Klumpen, die sie schmelzen, ruckartig bewegen heraus zum Meer oder solch eine Drohung nicht zu den kleineren Schiffen mindestens aufzuwerfen. Selbstverständlich muss die Außenfrontseite des Schiffs, der Rumpf, in Vor-einfrierenden Temperaturen elastisch sein, ohne zu verformen oder zu schwächen. Dieses ist der Bereich, der das störrische Eis zuerst erreicht, also ausgeführt es sorgfältig rt und verstärkt.

Moderne Eisbrecher haben einen getretenen und geneigten Rumpf, der entworfen, um dem Schiff zu helfen, auf einen Eisblock oben zu steigen. Einmal, teilweise sitzend aus dem Wasser heraus, zertrümmert er durch vertikal, using die Energie von Schwerkraft auf seinem enormen Mass. Die Propeller helfen auch, die Frontseite des Schiffs abwärts zu drücken, um das Eis zu zerquetschen und durchschütteln große große Stücke unter dem Wasser ße. In zunehmendem Maße benutzt Eisbrecher in den Expeditionen der wissenschaftlichen Forschung zu den arktischen und antarktischen Regionen, eher als bloß, um Geschäftswege betrieblich zu halten.

Die Maschinen eines Eisbrechers müssen genug leistungsfähig sein, die riesigen Propeller an den hinteren und das vorder vom Schiff laufen zu lassen, die es im Präzision und Vertrauen steuern lassen. Diese Dieselmotoren untergebracht innerhalb eines unglaublich starken Stahlrahmens oren, der einstürzt nicht oder bricht. Sogar sinken ein einzelnes Loch nicht das gesamte Schiff. In einigen Fällen erhält der Behälter seine Energie von einer Kernquelle, damit, den feuergefährlichen Bord Kraftstoff nicht soviel zu tragen.

Es gibt mehr, zum des Brechens als rammendes Eis zu gefrieren. Der Eisbrecher muss den Ozean steuern, ohne gehaftet zu erhalten, beim flammen eine Spur, die andere Schiffe benutzen können. Das Eis zuerst hat nicht viel Platz, zum zu gehen, so manchmal der Kernreaktor auf dem Schiff erhitzt Wasser, um das Eis während des ersten Laufs zu schmelzen. In den neueren Durchläufen Wochen auseinander, treibt das Eis heraus zum geöffneten Wasser und schmilzt eigenständig.

t. Einmal ist eine altmodische Notwendigkeit, der Eiskasten jetzt ein begehrtes collector’s Einzelteil.