Was ist ein Erweckung-Beutel?

Ein Erweckungbeutel ist ein Handmedizinisches Gerät, das benutzt, um zu helfen, eine Person bei der Atmung während einer medizinischen Dringlichkeit zu unterstützen. Der Beutel benutzt, um künstliche Beatmung zu den Patienten zur Verfügung zu stellen, die stoppen zu atmen oder kaum atmen. Als Teil der Erweckungausrüstung, der emergency Arbeitskräfte und des medizinischen persönlichen Gebrauches, die eine Erweckung in den Vorkrankenhaus und Krankenhauseinstellungen einsacken.

Der Erweckungbeutel besteht aus einigen Teilen. Das Hauptteil des Erweckungbeutels ist ein Windkessel, der zusammengedrückt, um Luft in die patient’s Lungen zu zwingen. Eine Schablone, die über person’s gesetzt, riechen und mouth, angebracht zum Ende des Windkessels. Die meisten Erweckungbeutel haben auch einen Sauerstoffeingangs- und -vorratsbehälterschläuche, der zu einem Sauerstoffbehälter oder zu einem KrankenhausStrömungsmesser angebracht.

Es gibt zwei Arten Erweckungbeutel. Eine Art ist ein frei fließender Beutel und der andere ist ein Selbst-aufblasender Beutel. Ein Selbst-aufblasender Beutel braucht nicht, zu einer Gasquelle, wie Sauerstoff angebracht zu werden. Sobald er komprimiert ist, Re-aufbläst er Frühlingsrückseite und st. Ein frei fließender Beutel muss zu einer Gasquelle angebracht werden, um aufzublasen.

Erweckungbeutel kommen in einige Größen. Beutel sind für vorzeitige Babys, Kinder, Kinder und Erwachsene vorhanden. Verschiedene Größenbeutel sind aus einigen Gründen erforderlich. Schablonen müssen die verschiedenen Größen sein, zum der Größe des Patienten zu passen. Der Windkessel unterscheidet auch an Größe. Dieses erlaubt, dass ein anderes Volumen Luft an den Patienten, abhängig von seiner Größe geliefert. Zum Beispiel können erwachsene Beutel mehr Luft liefern, wenn sie zusammengedrückt als ein pädiatrischer Beutel.

Unabhängig davon Art benutzt Erweckungalle Beutel ähnlich. Die Schablone gesetzt über die Nase und den Mund eines Patienten fest. Der Windkessel zusammengedrückt drückt und freigegeben dann ben. Jedes Mal wenn der Beutel zusammengedrückt, geliefert ein Atem an den Patienten. Wenn die Schablone entfernt, kann der Beutel zum Ende eines Atmungschlauches in einer patient’s Fluglinie direkt angebracht werden.

Nebenwirkungen können auftreten, wenn ein Erweckungbeutel auf einer Person benutzt, um die Atmung wieder herzustellen. Manchmal ist Luft in die Lungen, aber auch in den Magen nicht nur Zwangs. Dieses kann stomach führen Ausdehnung und mögliche Übelkeit und Erbrechen. Wenn zu viel Luft in die Lungen Zwangs ist, wird der Druck zu großem und Trauma zu den Lungen kann auftreten.

Aspekte vorbereitet, sie in ihrem Yard pflanzen.