Was ist ein Fass-Stuhl?

Der Faßstuhl ist eine Art des Stuhls, der durch einen kleineren Rahmen unterschieden, der konstruiert, um der Form eines altmodischen Nagelfasses zu ähneln. Eine Seite des runden Aufbaus herausgeschnitten unden, um das Setzen zu lassen und rückseitiges Auffüllen, das einen bequemen Winkel bildet, der mit einer höheren Rückseite und den Armen umgeben. Im Allgemeinen entworfen Faßstühle als Schwenkerstühle und neigen, für beiläufiges décor angebrachter zu sein.

Die Entwicklung des Faßstuhls aufzuzeichnen kann ein wenig schwierig sein. Der genaue Ursprung des Faßstuhls debattiert worden für einige Jahre. Unterschiedliche Quellen legen den Ursprung des Stuhls in solche verschiedene Positionen wie das Vereinigte Königreich, die Virgin Islands, Italien und Frankreich. Was ziemlich gut eingerichtet ist, ist, dass der Entwurf um die Welt durch die Mitte zum des späten 19. jahrhunderts Jahrhundert gebräuchlich war, und genoß viel Popularität in den Vereinigten Staaten während der Mitte des 20. Jahrhunderts.

Es gibt Beispiele der antiken Faßstühle, die mit authentischen Fässern konstruiert. Using die Nagelfässer, die aus Hardware-Speichern oder Essiggurkefässern von den allgemeinen Speichern der Landart gerettet, angebracht der Körper des Fasses an einer drehenden Vorrichtung. Ein dritter Abschnitt herausgeschnitten vom Körper hnitt, um die Einfügung des Auffüllens und der Polsterung für den Sitz und die rückseitigen Bereiche zuzulassen. Einige Formen des antiken Faßstuhls benutzen die lederne Polsterung, die mit einem tiefen Fleck zusammengepaßt, um die natürliche Schönheit des hölzernen Körpers herauszubringen. Andere einzeln aufgeführt mit dem Vergolden, zum einige der natürlichen Anordnungen hervorzuheben, die im hölzernen Korn gefunden.

Im Laufe der Zeit entwickelte der Faßstuhl in die idealen Sitzplätze für einen beiläufigen hölzernen speisenden Satz. Etwas heruntergeschraubt und mit Hartholztabellen zusammengepaßt, anfingen die Stühle, die besonders populär im 1960’s und im 1970’s. zusätzlich zum Gebrauch des Holzes, bunte Plastikversionen gewesen auch h, während dieser Ära zu erscheinen. Heute bleibt der traditionelle Faßstuhl ein Liebling für Leute, die mit natürlicheren und rustikaleren fühlen zum speisenden Raum in ihren Häusern gehen möchten.