Was ist ein Feuerschutz-Programm?

Ein Feuerschutzprogramm besteht aus verschiedenen Sicherungsmaßnahmevorbeugungsmaßnahmen, die genommen werden, um ein strukturelles Feuer zu vermeiden. Diese Programme werden an der richtigen Stelle gesetzt, um Schutz für Leute zu bieten, denen Phasen oder Zeit in einer bevölkerten Wohnung verbringen. Bestimmte Arten von Jobs, von Gesundheitspflegeanlagen, von Krankenhäusern und von unterstützten lebenden Mitten sind gerade einige Beispiele der Wohnungen, die ein Feuerschutzprogramm erfordern. Es gibt viele Richtlinien und Bedingungen, die gefolgt werden müssen, um Verletzungen zu vermeiden. Einige dieser Richtlinien sind wirklich Gesetze und eine Kontrolle ist für Sicherheitsüberprüfung erforderlich, während andere Richtlinien in Platz zu addierter Sicherheit gesetzt werden.

Bevor irgendeine Art Feuerschutzprogramm in Platz gesetzt werden kann, müssen bestimmte Sachen festgesetzt werden. Sie muss festgestellt werden, wieviele Leute die Struktur sicher besetzen können. Es muss eine reichliche Anzahl von Ausgängen für schnelle Evakuierung während einer Dringlichkeit auch geben. Die Struktur muss Rauchmelder und Warnungen sowie Feuerlöscher haben. Wenn es irgendwelche gefährlichen oder feuergefährlichen Flüssigkeiten in der Struktur gibt, müssen sie in einen verschlossenen Lagerraum und weg von Wohneinstellungen gesetzt werden.

Sobald die Anlage den zugelassenen Anforderungen für Betrieb genügt hat, sollten die Angestellten sowie die Bewohner in den jährlichen Feuerbohrgeräten und in den Evakuierungübungen teilnehmen. Sie sollten auch erlernen, wie man jede Brandbekämpfungseinrichtung innerhalb der Struktur betreibt. Alle Angestellten sollten mit allen Dringlichkeitsverfahren vertraut sein und sie sollten Kurse auf kardiopulmonaler Erweckung (CPR) auch genommen haben. Ein Feuerschutzprogramm umfaßt auch das Sicherstellen, dass die Wohnung selbst sicher ist.

Es gibt viele Weisen, die ein Strukturfeuer auftreten kann, aber, indem man ein Feuerschutzprogramm verwendet, können einige Gefahren vermieden werden. Die Verdrahtung in der Struktur sollte bis zu den Standards sein und Überspannungsableiter sollten auch addiert werden, um Geräte zu schützen. Heizsysteme und Klimaanlagen sollten aktuell und funktionell sein. Richtlinien sollten in Platz für die Anwendung der Einzelteile wie heiße Platten auch gesetzt werden, oder Toasteröfen und übermäßiger Verlängerungsschnurverbrauch sollten verboten werden. Wenn das Rauchen innerhalb der Anlage die Erlaubnis gehabt wird, sollte es zu einem bestimmten Bereich enthalten werden.

Im Arbeitsplatz kann ein Feuerschutzprogramm Verletzungen oder sogar Tod verhindern. Arbeitgeber müssen sicherstellen, dass die Maschinerie, die verwendet wird, sicher ist und Inhaber Wissen von was auch haben müssen, zum von Situation im Notfall zu tun. Die Fabrik oder die Anlage muss für alle mögliche Verletzung bezogenen Gefahren wie einen blockierten Notausgang oder non-functioning Sprenger häufig festgesetzt werden.