Was ist ein Fingerspitze-Tuch?

Ein Fingerspitzetuch ist ein kleines Tuch, das gewöhnlich entworfen ist, um hauptsächlich dekorativ zu sein, eher als spezifisch funktionell. Jedoch können solche Tücher technisch benutzt werden, um die Hände zu trocknen, nachdem man sich gewaschen hat, und sie werden manchmal in den kleinen Badezimmern angezeigt, in denen Handtücher zu umfangreich sein- würden, aber ein Wirt wünscht noch Leute in der Lage sein, ihre Hände zu trocknen, nachdem er sich gewaschen hat. Viele Haupt-Versorgungsmaterial-Speicher tragen Fingerspitzetücher, und sie können durch Firmen auch bestellt werden, die auf Badezimmer-Versorgungsmaterialien sich spezialisieren.

Da Sie dich vorstellen konnten, ist ein Fingerspitzetuch kleiner als ein Handtuch, aber größer als ein Washcloth, und diese Tücher sind gewöhnlich rechteckig. Das Fingerspitzetuch ist genug klein, über vollen Tüchern drapiert zu werden und Handtücher, wenn es ist-, werden auf einer Zahnstange und ihnen können an den kleinen Tuchzahnstangen auch separat gehangen werden angezeigt. Besonders in einem Haus mit einen Badezimmern, in dem der Wirt nicht die Gäste wünscht, die Duschetücher verwenden, um ihre Hände zu trocknen, können Fingerspitzetücher vorstehend angezeigt werden.

Zusätzlich zu im Badezimmer verwendet werden, können Fingerspitzetücher mit Fingerschüsseln an einer formalen Abendessen-Partei auch zusammengepaßt werden. Während der Gebrauch der Fingerschüsseln heraus in vielen Gemeinschaften stirbt, erscheinen sie hin und wieder, und Fingerspitzetücher werden ideal zum Trocknen von irgendjemandes Fingern nach einem Bad in einer Fingerschüssel entsprochen. Häufig können die Tücher gewärmt werden, wenn sie mit Fingerschüsseln, für eine Anmerkung des Extrakomforts dargestellt werden.

Einige Leute benutzen auch Fingerspitzetücher in der Küche, als allgemeine Gebrauchstücher. Einige Fingerspitzetücher sind spezifisch für die Küche, mit Schleifen bestimmt, die um die Tür eines Kühlraums oder der Küchetuchzahnstange eingewickelt werden können, um sie zu sichern. Gewöhnlich ist das Material, das benutzt wird, um Fingerspitzetücher für Küchegebrauch zu bilden, dünner als das der Tücher für Badezimmergebrauch, und die Tücher können verziert werden oder gestickt werden, um sie zu bilden ästhetisch gefallend sowie funktionell.

In einigen Häusern sind Fingerspitzetücher hauptsächlich dekorativ, und sie können in das Badezimmer während der verschiedenen Saisonfeiertage kunstvoll gelegt werden. Dieses kann für Gäste verwirrend manchmal sein, die annehmen können, dass die Tücher, die in das Badezimmer gelegt werden, bedeutet werden benutzt zu werden; wenn ein Fingerspitzetuch besonders klein ist oder ein Handtuch zusammenfaltete, ist- es ein starkes Zeichen, dass das Fingerspitzetuch bedeutet wird, um dekorativ zu sein, eher als funktionell. Einige dekorative Fingerspitzetücher werden sogar zusammen genäht oder getrimmt zu ungewöhnlich kleinem, ein anderer Tipp-off, dass sie nicht bedeutet werden benutzt zu werden.