Was ist ein Firmenschild?

Das Wort „Firmenschild“ bezieht gewöhnlich eine auf dekorative Deckplatte, die ein Schlüsselloch auf einer Tür umgibt. Es konnte im Hinweis auf jeder möglicher Bedeckung, die andere Haushalts-Hardware umgibt, wie eine Platte des hellen Schalters oder ein dekorativer Handgriff auf einer Schranktür auch verwendet werden. In den modernen Zeiten ist ein Firmenschild gewöhnlich eine dekorative Platte, die normalerweise metal ausgerottet und umgibt oder bedeckt ein anderes Stück Hardware.

Frühe Versionen des Firmenschildes konnten während der mittelalterlichen Zeiten gefunden werden. Die ersten Wiederholungen waren einfache Bearbeiteteisen Platten, die entworfen, um Abnutzung einer hölzernen Tür um das Schlüsselloch zu verhindern. Diese Platte, die geholfen, das weiche Holz zu schützen, das allgemein verwendet war, Türen vom Werden zu errichten, beschädigte oder abbrach durch den stumpfen Punkt eines Eisenschlüssels. Nach den Mittelalter wurden dekorative Bronze- und Messingversionen üblichern und sind von einem modernen Firmenschild repräsentativ.

Wie andere dekorative Haushaltswaren sind Firmenschilder in den Hardware-Speichern gewöhnlich vorhanden. Sie kommen in zahlreiche Ende, einschließlich Messing, Edelstahl und Chrom. Entwürfe weit schwanken und reichen von den aufwändigen georgischen Arten mit geschnitztem Seil und werfen Blumendetails zu den Funktionsdeckplatten, die bloß dienen, die Position des Schlüssellochs auf einer Tür hervorzuheben.

Dekoratives Hardware-Firmenschild gelten im Allgemeinen als direkte Nachkommen der mittelalterlichen Firmenschilder, die häufig einen Familienkamm bohren und angezeigt worden sein, um die Identität der Bewohner zu bestätigen. Diese Art des Firmenschildes war im Allgemeinen in der Form eines Schildes und hatte einen bestimmten Satz Entwurfs- und Plankriterien, die den Blick des Familienkamms standardisierten. Historische Beispiele der frühen dekorativen Schlüssellochfirmenschilder nachahmen die Schildform ild, die mit Wappenkunde verbunden ist.

Firmenschilder, ganz wie Abdeckungen der Cabinetry-Hardware und des hellen Schalters, sind normalerweise für alle Entwurfsgeschmäcke und -arten vorhanden. Während, auf diese dekorativen Abdeckungen als Firmenschilder zu beziehen nicht notwendigerweise allgemeines einheimisches ist, sind sie im modernen Hauptentwurf ziemlich allgemein. Sie gewöhnlich benutzt als Weise, persönlichen Geschmack, sowie Aufschlag zu bedeuten eine spezielle Funktion.

ndesystem, außerhalb der Sicherheit, ist, Geld zu verdienen. Aus dritter Quelleunternehmen erleichtern die Verhandlungen mit dem Ziel die Herstellung etwas von dem Geld als Profit. Normalerweise gezahlt dieses Geld entweder durch den Absender oder den Empfänger in der Verhandlung.

Übertragungsurkundebetrug ist auch ein Hauptinteresse für die Finanzindustrie. Er ist verhältnismäßig allgemein, damit gefälschte Finanzinstitute oder Einzelpersonen einen Übertragungsurkunde-Betrug in einer Bemühung, das Geld von einem Geschäft oder von einer Person zu nehmen gründen. Das Geld gesetzt in Übertragungsurkunde und der Betrug beendet durch das Geld, das einfach vom gefälschten Übertragungsurkundekonto verschwindet.