Was ist ein Forever-Stempel?

Ein Foreverstempel ist eine Briefmarke in den Vereinigten Staaten, die für erstklassiges Porto gültig ist, egal wenn es benutzt wird. Durch Konzept sobald gekauft, ist ein Foreverstempel ein unaufhörlicher Stempel, der nie abläuft oder Entwertung. Es ist Wert ist die erstklassige Poststempel-Postgebühr für einen eine-Unze-Buchstaben zu der Zeit des Gebrauches.

Der US-Postdienst reichte ein Angebot im Mai 2006 bei der US-Postraten-Kommission ein, um einen Foreverstempelanfang 2007 zu verursachen. Der Antrag war anerkannt und für immer gingen Stempel auf Verkauf im April von 2007. Für immer werden Stempel mit der erstklassigen Poststempel-Postgebühr in Wirklichkeit verkauft, zu der Zeit als sie gekauft werden. Sie können für Porto innerhalb der Vereinigten Staaten und für die Post benutzt werden, die von den Vereinigten Staaten zu einem internationalen Bestimmungsort geschickt wird, obgleich der Nachporto erfordern würde.

Die Vorteile eines Foreverstempels zum Verbraucher umfassen die Fähigkeit, oben auf Klasseenporto mit dem Tageskurs auf Lager und sie zu benutzen, bis das Versorgungsmaterial erschöpft ist. Da Postgebühren ändern, ist es nicht mehr notwendig, zwei oder drei Centstempel zu kaufen, um der alten Briefmarke hinzuzufügen. Für die meisten Verbraucher ist der größte Vorteil eines Foreverstempels Bequemlichkeit.

Ein Vorteil zum Postdienst eines Foreverstempels ist Bargeldumlauf. Der Postdienst erreicht kassieren innen das Geschenk für Stempel, die won’t bis die Zukunft benutzt wird. Auch der Postdienst würde nicht brauchen, Angestellte zu verwenden, um die überholten Zweicent Stempel zu verkaufen oder den Ansturm der Verbraucher zu behandeln, die neue Hochrate Stempel suchen.

Die Wahrscheinlichkeit der Leutehortenstempel wurde nicht erwartet, um ein grosses Problem vor Zustimmung zu sein. Das meiste Verbraucher don’t wünschen den Streit des Im Auge behaltens einer großen Menge Stempel. Geschäftspost war nicht wahrscheinlich, übermäßig beeinflußt zu werden, irgendein, da der meiste Geschäftsgebrauch Porto eher als Stempel maß oder vordruckte.

Viele Länder, einschließlich Finnland, Israel, Belgien, Brasilien und Großbritannien, Gebrauch nicht-benannten Stempel, obgleich die Weise, die sie benutzt werden, sich von Land zu Land unterscheidet. Einige Länder beziehen sich auf diese, wie “stamps für standardisiertes mail.†, welches das Vereinigte Königreich zuerst anfing, diese Arten der Stempel zu verwenden, die sie Nichtwert Anzeigen nennen (NVIs), 1989, um Probleme zu vermindern, wenn Postgebühren ändern.

Obgleich die US nicht-benannte Stempel in seiner Geschichte benutzt haben, waren sie nicht die selben wie ein Foreverstempel. Der US-Postdienst benutzte mit Buchstaben gekennzeichnete Stempel, wie Möglichkeit mehrmals stempelt, als Postgebühren sich erhöhten.

gen sollten innerhalb eines ungefähr Monats oder so. Versatz sollte eingelassen werden Spätsommer, sobald das Laub verblassen hat, oder die Waldlilienanlagen können angehoben werden und teilten alle zwei bis drei Jahre.