Was ist ein Futon-Rahmen?

Ein Futonrahmen ist das Teil eines Futon, dem das Kissen oder die Matratze auf sitzt. Im Allgemeinen besteht dieses aus einen oder mehreren Stücken, die zusammen verbunden werden, um den Körper des Futon zu verursachen. Der Rahmen umfaßt normalerweise auch einen Mechanismus, der den Rahmen von Ebene zu Senkrechte ändern lässt, und verriegelt sich an der richtigen Stelle, um versehentliche Übertragung von einem Zustand auf den anderen zu vermeiden. Ein Futonrahmen wird gewöhnlich vom Holz oder vom Metall gebildet und kann in einige verschiedene Arten, einschließlich bifold, dreifachgefaltetes, Wand hugger und beiläufiges Kabriolett kommen.

Einer Matratze und aus einem Futonrahmen bestehend, ist ein Futon eine Art Möbel, die den Nutzen einer Couch und des Betts liefert. Dieses ist möglich, weil der Rahmen des Futon auf die flache Lüge justiert werden entweder oder auf einer Seite zusammenfalten kann, um als eine Couch aufzutreten. Die Matratze oder das Kissen wird gewöhnlich aufgefüllt und ein wenig gestützt Unternehmen, zwar nicht auf eine Art, die es steif bilden würde.

Ein Futonrahmen wird normalerweise entweder vom Metall oder vom Holz gebildet, und stärkeres Holz ist im Allgemeinen nicht nur, das Gewicht der Benutzer zu stützen aber bevorzugt die Drücke auch zu behandeln, die auf den Rahmen durch häufige Änderungen in der Form gesetzt werden. Die verschiedenen Arten der Futonrahmen neigen, so mannigfaltig zu sein, wie irgendein anderes Möbelstück, wenn die allgemeinen Arten die zusammenbringen, die in Couch und in Bett gesehen werden, entwerfen. Es gibt auch gewöhnlich eine angehobene Armlehne an jedem Ende eines Futonrahmens so, wenn er als Couch dort ist Unterstützung für die Arme von denen dient, die auf dem Futon sitzen.

Unter den verschiedenen Arten und den Formen von Futons, neigen bifold Futonrahmen, das allgemeinste zu sein. Diese Futons falten nur eine einzelne Zeit und verursachen zwei Oberflächen von der Matratze: ein sassen auf und eins, das an gelehnt wurde. Diese Art des Futonrahmens wird gewöhnlich “fold† der Länge nach entlang dem Rahmen, der eine breitere Couch und Sitzplätze für mehr Leute zur Verfügung stellt. Es gibt auch dreifachgefaltete Futonrahmen, die “fold† zweimal, drei Oberflächen entlang der Matratze verursachend und normalerweise über der Breite des Rahmens und der Matratze faltet.

Es gibt normalerweise eine Oberfläche, zum an zu sitzen und eine, zum sich an zu lehnen voran, wenn die dritte Oberfläche entweder zurück hinter den person’s verlängert, gehen oder unten unterhalb des Sitzes des Kissens als Couch. Diese können als Recliners sogar auftreten und eine Person erlauben, die auf ihr setzt, um seine oder Füße anheben zu lassen. Wand hugger Futonrahmen erlauben, dass der Futon gegen eine Wand gesetzt wird und müssen nicht auf Änderung zwischen Couch und Bett verschoben werden. Ein beiläufiges Kabriolett ist eine Art Futon, der ein Einzelstück mit dem Futonrahmen und -kissen ist, die zusammen verbunden werden.