Was ist ein GFCI Anschluss?

Ein GFCI Anschluss ist ein elektrischer Anschluss, der entworfen ist, um Leute vor tödlichem Elektroschock zu schützen. Zusätzlich zum Verhindern des Stromschlages, können GFCI Anschlüsse das Risiko der Hausfeuer auch verringern, die durch elektrische Probleme verursacht werden und verringern Schaden der Geräte, die durch fehlerhafte elektrische Stromkreise verursacht werden. Des Gebrauchgrundstörungs-Stromkreisunterbrechers dieser Anschlüsse Technologie (GFCI oder GFI); es ist auch möglich, ein GFCI am Unterbrecherkasten anzubringen, oder eine bewegliche GFCI Vorrichtung zu benutzen.

Die Weise, in der diese Anschlüsse arbeiten, ist ziemlich scharfsinnig. Der GFCI Anschluss überwacht den Fluss von Energie durch den Stromkreis. Wenn eine Ungleichheit zwischen dem “hot† und den “neutral† Pfosten im Stromkreis auftritt, anzeigend, dass es eine Grundstörung gibt, löst der Anschluss weg aus. Grundstörungen können durch eine große Vielfalt von Sachen, einschließlich einen Menschen verursacht werden, der ein angezogenes Teil des Stromkreises berührt, und diese kann tödlich sein. Ein klassisches Beispiel einer Grundstörung, die verwendet worden ist, da eine Planvorrichtung in den zahlreichen Filmen ein Haartrockner ist, der in die Badewanne fällt, das Wasser in der Wanne zu Teil des elektrischen Stromkreises machend und töten den unglücklichen Inhaber durch Stromschlag.

Der Entwurf eines GFCI Anschlusses umfaßt zwei kleine Knöpfe, die “test† beschriftet werden und “reset.† Leute mit GFCI Anschlüssen sollten eine Gewohnheit von sie regelmäßig prüfen bilden, um zu bestätigen, dass sie richtig arbeiten. Dieses kann getan werden, indem man eine Lampe in den Anschluss verstopft einschält, die Lampe, und den Testknopf schlägt. Die Lampe sollte erlöschen und die Reset-Taste sollte heraus knallen und Leuten erlauben, den Anschluss zurück zu drehen an.

GFCI Anschlüsse werden durch Gesetz in vielen Regionen der Welt in den Positionen wie Badezimmern, Garagen, Küchen, Schleichenräumen, unfertigen Kellern und im Freienanschlüssen unterstellt. Während Leute angeregt werden, sie zur Sicherheit überall anzubringen, sind diese Bereiche die Positionen des meisten Interesses, weil sie für die Entwicklung der Grundstörungen anfällig sind. Jeder möglicher Elektriker sollte sein, GFCI Anschlüsse anzubringen, und Leute, die mit elektrischer Verdrahtung erfahren werden, können sie auch anbringen.

Wenn ein GFCI elektrischer Anschluss ausgelöst wird, sollten Leute ermitteln, warum der Anschluss das Versorgungsmaterial von Energie abschnitt, bevor er es zurückstellte. Z.B. wenn ein Kücheanschluß plötzlich stoppt zu arbeiten, konnte es sein, weil ein Draht innerhalb des Anschlusses Kontakt mit etwas erbt, das eine Grundstörung verursacht, also bedeutet es, dass Leute nicht notwendigerweise die Störung berücksichtigen würden. Ein Elektriker kann Diagnosen, um festzustellen warum der Anschluss, der abgestellt wird, und Zurückstellen laufen lassen oder ersetzt den Anschluss falls erforderlich.

Leute sollten beachten, dass sie durch eine Grundstörung noch entsetzt werden können, die mit einem GFCI Anschluss verbunden ist. Der Anschluss ermittelt die Ungleichheit in der Energie schnell genug, um einen strengen oder tödlichen Schlag zu verhindern, aber das Opfer erfährt noch einen Schlag im Bruch einer Sekunde, die er nimmt, damit ein GFCI Anschluss auf eine Grundstörung reagiert.