Was ist ein Greywater System?

Ein greywater System ist ein Klempnerarbeitsystem, das entworfen ist, um dem aufbereitenden greywater zu ermöglichen, die Wiederverwendung des Abwassers bestimmten Haushalts. Ein greywater System kann in Bereich und in Größe weit schwanken; z.B. leiten einige Leute einfach greywater zu einem Behälter um, der benutzt wird, um den Garten zu wässern, während andere durchdachtere Systeme haben, die den Gebrauch von greywater für Sachen wie die Spülung der Toilette ermöglichen. Solche Systeme können für ein Haus einzeln angefertigt sein, oder gekauft in der Installationssatzform.

Greywater oder graywater, ist Abwasser, das nicht gefährliche Bestandteile enthält. Als allgemeine Regel schließt dieses allen Abfall von einem Haus ausgenommen Wasser von der Toiletten- und Küchewanne ein. Abwasser der Toilette und der Küche bekannt als Blackwater, weil dieses Wasser Krankheitserreger möglicherweise unterbringen kann, die Wiederverwendung gefährlich bilden konnten. Solches Wasser muss behandelt werden, bevor es wiederverwendet werden oder freigegeben werden kann.

Der Rest des Abwassers von einem Haus ist jedoch häufig tadellos verwendbar, wenn eine seifige Spitze. Leute, die ein greywater System benutzen, können beschließen, biodegradierbare Seifen zu benutzen und raue Chemikalien zu vermeiden, damit ihr greywater so harmlos ist, wie möglich.

Greywater Systeme umfassen die Anschlüsse zu den verschiedenen Quellen von greywater in einem Haus, wie Wannen, Duschen und Waschmaschinen, zusammen mit einem zentralen Holdingbehälter für das greywater. Währenddessen zum Holdingbehälter, überschreitet das greywater normalerweise durch einen Filter, der große Partikeln einschließt und hält das Wasser verhältnismäßig frei.

Einmal in einem Holdingbehälter, gibt es einige Wahlen für greywater. Viele Leute benutzen das greywater für die Gartenarbeit und verwenden das Wasser eher als using das frische Trinkwasser wieder, zum des Gartens zu wässern. In den Bereichen, in denen Dürrewarnungen in Kraft sind, wird diese Wiederverwendung häufig aktiv durch Stadtagenturen angeregt, die eine Gesamtverkleinerung im Wassergebrauch sehen möchten. Als allgemeine Regel ist greywater nicht für Gärten schädlich, obgleich es eine alkalische Spitze sein kann, die nicht durch alle Anlagen geschätzt wird.

Zusätzlich zu verwendet werden, zum eines Gartens zu wässern, kann ein greywater System greywater zu den verschiedenen Positionen im Haus auch aufbereiten, in denen Wasser nicht braucht, trinkbar oder fleckenlos sauber zu sein. Die Toilette ist eine offensichtliche Wahl für die greywater Wiederverwertung. In anderen Haushalten können zusätzliche Filter einem greywater System hinzugefügt werden, damit das Wasser für die waschenden und anderen Haushaltsaufgaben wieder benutzt werden kann. Spezielle Reinigungsysteme können greywater sicher sogar machen zu trinken.