Was ist ein Growroom?

Ein growroom oder Raum wachsen, ist ein Platz, in dem Anlagen unter kontrollierten Bedingungen, wie mit künstlichem Licht, Tageslicht oder beiden gewachsen werden. Hitze wird unter Anwendung von Energienlampen erzeugt, und wenn Sachen zu heiß erhalten, kann ein Ventilationsventilator benutzt werden, um Sachen unten abzukühlen. Boden kann in einem growroom benutzt werden, obgleich Hydroponik, ein soil-less System, das normalerweise kosteneffektiver ist und höhere Erträge ergeben kann, ist auch eine Wahl.

Ein growroom ist bevorzugt, wenn im Freien Wachstumsbedingungen nicht ideal sind, Raum ist begrenzt oder wenn das Getreide ungültig ist, wie in das Wachsen des Marihuanas. Der Gebrauch von Hydroponik ist in den growrooms sehr populär, da Frucht schnell reift und Getreide normalerweise unter dem System reichlich vorhandener sind. Hydroponik ist das Wachsen der Anlagen in den trägen Materialien wie Kies, Sand und Kokosnussfaser, die, anders als Boden, die Anlage nicht mit irgendwelchen Nährstoffen liefern. Nahrung wird über eine Mischung des Wassers und des Düngemittels mit dem Ziel der Kontrolle der Menge der Nährstoffe und des Gebens jeder Anlage der genauen Menge und der Art der Nahrung hinzugefügt, die sie benötigt.

Um Wachstumsbedingungen in einem growroom zu optimieren, müssen Temperatur und Feuchtigkeit mit Unterschieden für Tag und Nachtzeit gesteuert werden. Ideal muss die Temperatur während der Nacht einige Grad als die Temperatur während des Tages niedriger sein, und Nachtzeitfeuchtigkeit sollte über Hälfte die der Tagesfeuchtigkeit sein. Kohlendioxydbereicherung und -ventilation sind zwei weitere Parameter, die gesteuert werden müssen, und Klimaanlage, Trockenmittel, Heizungslampen und Ventilatoren sind etwas von der Ausrüstung, die benutzt werden kann.

Wasserkulturdosierer und ein Wasserkühler sind zwei im Garten arbeitenvorrichtungen, die für growrooms ideal sind. Wasserkulturdosierer automatisch messen, justieren und führen Nährlösung zu. Wasserkühler garantieren, dass Wassertemperaturen nicht über die ideale Markierung wegen des Gebrauches der Lichter und der Pumpen steigen, die das Wasser erhitzen können. Ein wachsenkasten ist eine automatisierte selbstständige Umwelt, die normalerweise total beiliegend ist. Kästen wachsen werden verwendet von denen, die nicht den Raum für ein growroom oder einen Garten haben, wie Wohnung in einem hohen Gebäudesbewohner.

Das erfolgreiche Wachsen erfordert häufige Änderungen in den Einstellungen der Beleuchtung, des Kohlendioxyds und der Feuchtigkeit. Klimaanlage kann die Luft veranlassen, trocken zu werden, also können Feuchtigkeitsniveaus erhöht werden müssen. Feuchtigkeitsniveaus sollten für Ausschnitte und Sämlinge höher sein und für blühende Pflanzen senken. Kohlendioxydniveaus hängen auch vom Stadium des Getreides ab. Es gibt Systeme, die diese Bedingungen entsprechend vorprogrammierten Einstellungen steuern.