Was ist ein Hartriegel Bush?

Ein Hartriegelbusch ist ein dekorativer Strauch, in der Klasse Kornelkirsche, die für seine dekorativen Blumen und Niederlassungen gewachsen. Einige Sorten gewachsen allgemein, besonders der rote Zweighartriegelbusch, das Kornelkirsche stolonifera, früher bekannt als C. sericea. Die Sträuche benötigen viel Feuchtigkeit, wenn sie jung sind, und verwendet, um zu helfen, Sumpfgebiete zu rehabilitieren.

Hartriegelbüsche können bis 12 ft (3.6 m) wachsen hoch und gleichmäßig als weit. Sie blühen normalerweise im Früjahr oder Sommer mit den rosafarbenen oder weißen Blumen. Die Sträuche können Frucht produzieren, die durch Vögel gegessen. Etwas Vielzahl hat Stämme der auffallenden roten, orange oder gelben Farben. Die jungen Stämme haben die stärkste Farbe, also empfohlen es, um die Stämme zu zwei bis drei Zoll von der Unterseite zu schneiden, während die Anlage schlafend ist. Beschneidung ein Hartriegelbusch sollte sehr selten erfolgt werden.

Diese Sträuche sollten in den feuchten Bereichen, wie einem Teich oder einem Bach vorbei gepflanzt werden. Wenn dieses nicht getan werden kann, sollten sie schwer gewässert werden wenn Junge. Wenn die Anlagen älter sind, haben sie etwas Dürretoleranz. Sie sind auch gegen große Temperaturfluktuationen tolerant, aber gehen gut nicht in den Bereichen mit durchweg Hochtemperaturen. Diese Anlagen können in der Sonne oder im Farbton wachsen und zulassen armen Boden n.

Hartriegelbüsche benutzt ziemlich häufig bei der Landschaftsgestaltung. Sie bilden ausgezeichnete Hecken, wenn sie genügend Raum gewährt, damit sie wachsen. Die Anlagen benutzt auch, um das Land um Körper des Wassers zu stabilisieren.

Busch des roten Hartriegels ist ein Ausdruck, der einige verschiedene Arten Hartriegel umgibt, die helle rote Stämme im Winter haben. Das allgemeinste ist der rote Zweighartriegelbusch, alias der Hartriegelbusch der roten Korbweide. Es hat die tiefgrüne, Ovalblätter, die gewöhnlich 1.5 bis 2.5 Zoll (3.8 bis 6.3 cm) lang sind, und viele Stämme. Der Strauch blüht während des Frühlinges oder des Sommers, mit 2 Zoll (5 cm) breiten Blöcken der cremefarbenen Blumen. Er produziert Frühling und Sommerfrucht, die bläulich oder weiß sind, und helles rotes Laub im Fall.

Dieser Hartriegelbusch ist in Sümpfe von Nordkalifornien nach Alaska und die Ostvereinigten staaten gebürtig. Er ist in den Wohnlandschaften wegen seiner vibrierenden Stammfarbe und schönen Blumen häufig benutzt. Dieser Strauch kann auch benutzt werden, um Strombänke auszufüllen, weil seine Wurzeln den Boden gut halten. Obgleich dieses zutreffend ist, kann es ein wenig trockene Bedingungen auch zulassen.

Eine andere Art Hartriegel, der populär ist, ist der veränderte Hartriegelbusch, Kornelkirsche alba argenteo-marginata. Dieser Strauch hat viele Stämme und verbreitet, indem er Sauger bildet. Seine Stämme schlagen auch Rot im Winter. Die Blätter sind in der Mitte und im Weiß um die Ränder grün. Die Anlage blüht im späten Frühling und produziert Blöcke der gelblich weißen Blumen.

Anders als andere Hartriegel ist diese Vielzahl beschnittene Beste jedes das Jahr. Es ist besonders wichtig, Eintragfäden heraus zu beschneiden, die gewordenes festes Grün haben, also übernehmen sie nicht das Vollpflanzen. Die Anlagen sollten gepflanzt werden, wenn sie in einem schlafenden Stadium sind, und es ist am besten, sie jährlich mit Laub zu bedecken.