Was ist ein Häuschen-Art-Haus?

Märchen und Landwiesen können kommen, um wann das Hören des Ausdruckhäuschen-Arthauses, aber des tatsächlichen Entwurfs zu kümmern, von einer Vielzahl von Ären und von Arten zeichnen kann. Ein Häuschenarthaus basiert gewöhnlich auf einer landwirtschaftlichen Art Wohnung hergestellt hauptsächlich aus Holz. Die Häuschen, manchmal auch genannt Bungalowe, sind häufig kleine Häuser von ein oder zwei Geschichten. Obgleich gewöhnlich gefunden in den Landschaften, bearbeitet einige Häuschenart-Hauselemente auch in Vorstadt- und städtischen Entwurf.

Viele Länder und Regionen haben Häuser, die als Häuschen gekennzeichnet. Einige der vertrautesten Versionen sind von den britischen Inseln, in denen ein Häuschen ein kleines ist, die Landwohnung, die von den natürlichen Materialien, wie Holz und Stein gebildet und häufig durch einen Garten umgeben. Früh - Jahrhundert-Hausentwurf des Th 20 in den Vereinigten Staaten beeinflußt groß durch das englische Häuschenarthaus; die amerikanischen Versionen, genannt Cotswold Häuschen, kennzeichnen häufig eine steile, asymetrische Dachlinie, kleinen Räume, niedrigen Eingänge und einen großen Stein- oder Ziegelsteinkamin.

Ein irisches Häuschenarthaus ist vielleicht die romanticized Version dieser Art des Entwurfs. Diese Wohnungen, Sitz für einen Kobold, sind häufig sehr kleine Gebäude mit einem thatched Dach und rehabilitierten Wände. Obgleich Beispiele dieser Art des Entwurfs in Irland existieren, konstruiert sie häufig zugunsten der erwartungsvollen Touristen, eher, als als Reflexion der zutreffenden Iren entwerfen.

Innerhalb Häuschen häufig definiert durch, was und um sie ist, eher als die genaue Architektur. Einige populäre Innenarchitekturarten zitiert häufig als vollkommenes Gleiches für ein Häuschenarthaus. Schäbiges Chic, das Blumenmuster kennzeichnet, malte hölzerne Möbel und altmodische Bearbeiteteisen Bedsteads, ist häufig ein Stempel des Häuschenentwurfs. Kolonialeinrichtungsgegenstände, wie frühe amerikanische Entwürfe, sind auch allgemein verwendet, die Geschichte des Häuschens zu betonen. Die meisten Innenarchitekturarten, die gut zu den Häuschen passen, fortsetzen das rustikale Thema und gänzlich kennzeichnen Hand-geschnitzte Entwürfe und erfahrene Kunstfertigkeit.

Seit Häuschen ursprünglich von der Landschaft typisch waren, kennzeichnen viele modernen Versionen einen Garten oder einen großen im Freienraum. Obgleich Blumengärten populär sind, gebildet traditionelle Häuschen ursprünglich für Arbeiter, der einige oder all ihre eigene Nahrung wachsen; folglich sind Gemüse, Kraut und Fruchtgärten für Häuschenentwurf allgemein. In Zusätzen ausgedrückt sind wunderliche Brunnen, Stein- oder rustikale hölzerne Bänke und Brunnen sogar wünschen typische Eigenschaften. Für jedermann mit einer Vorliebe für Garten Gnomes, ist ein Häuschenarthaus die vollkommene Einstellung, zum hinzugeben.